Rotterdam Business School

Partnerhochschule der HSBA

Über die Rotterdam Business School

Knapp 500km von der HSBA entfernt, bietet die Rotterdam Business School mit seinen Studierenden aus über 30 Ländern eine internationale Atmosphäre, englischsprachige Programme und einen Fokus auf praktische Anwendbarkeit. Die Rotterdam Business School gehört zur Rotterdam University of Applied Sciences, die mit 30.000 Studierenden eine der größten Hochschulen der Niederlande ist. Die RBS bereitet in hochmodernen Gebäuden mit fortschrittlicher Technik auf eine Karriere in der internationalen Wirtschaft vor. Die internationale Atmosphäre zeichnet sich auch durch die über 80 Partneruniversitäten und die Austauschstudierenden aus 30 verschiedenen Nationen ab. Es bietet sich an, der RISA (Rotterdam International Student Association) beizutreten, welche Aktivitäten für Studierende organisiert, wie z.B. Social Dinners, Partys, internationale Ausflüge und Sportveranstaltungen. An der Erasmus Universität kann eine Sports Card gekauft werden, mit der verschiedene Sportanlagen für z.B. Tennis, Squash, Fitness oder Aerobic genutzt werden können. Der September ist zum Ausprobieren kostenlos.

Link zur Webseite der Rotterdam Business School

Link zur Seite für Exchange Students der Rotterdam Business School

Link zum Factsheet

Interessiert an einem Auslandssemester an dieser Institution? Bitte kontaktiere das International Office der HSBA unter international(at)hsba.de und erbitte Zugang zum Team "Outgoings" wo relevante Informationen zu dieser Destination wie Semesterdaten, Kurslisten, Erfahrungsberichte, die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze und weiteres zu finden sind.