Online-Bewerbung HSBA

Bewerbung und Zulassung für ein berufsbegleitendes Master-Studium

Master

Wie bewerbe ich mich für ein Master-Studium an der HSBA?

Zulassungsvoraussetzungen & Bewerbungsprozess (Master)

Alles rund um die Bewerbung für ein Master-Studium an der Hochschule der Hamburger Wirtschaft

Der Bewerbungsprozess an der HSBA besteht aus mehreren Schritten:
Informiere Dich zu Beginn über unsere berufsbegleitenden Studiengänge und jeweiligen Zulassungsvoraussetzungen. Nachdem Du deine schriftliche Bewerbung bei uns eingereicht hast, durchläufst Du unser Auswahlverfahren. Dadurch wird sichergestellt, dass die Studierenden über die notwendigen persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenzen verfügen, um die Master-Programme erfolgreich zu absolvieren. Danach erfolgt die Immatrikulation und Du kannst mit deinem Master-Studium an der HSBA starten.

Jetzt bewerben!

Schritt 1: Informieren

Master-Studienangebot, Zulassungsvoraussetzungen, Finanzierung

Master-Studiengänge der HSBA

Welche berufsbegleitenden Master-Studiengänge kann ich an der HSBA studieren?

An der HSBA in Hamburg kannst Du zwischen folgenden Master of Science (MSc)-Studiengängen wählen:

Nimm außerdem gern an einer unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltungen teil!

Alle Beratungsangebote und Infotermine

Zulassungsvoraussetzungen

Für unsere Master-Studiengänge gelten jeweils folgende Zulassungsvoraussetzungen:

MSc Innovation Management

Im MSc Innovation Management gelten folgende Zulassungsvoraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes erstes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug in einem Umfang von mindestens 180 ECTS, davon 60 ECTS in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern. Von den 60 ECTS können 15 ECTS in wissenschaftlichen bzw. quantitativen Methoden und 30 ECTS pro Jahr einschlägiger Berufserfahrung erbracht werden. Gerne prüfen wir, ob dein erstes Hochschulstudium die erforderlichen Inhalte abdeckt.
  • Das Hochschulstudium sollte mindestens mit der Note „Gut“ (2,5) abgeschlossen worden sein.
  • Studierfähigkeit in englischer Sprache (Mindestniveau: B2 des europäischen Referenzrahmens)
  • Empfehlungsschreiben des aktuellen oder ehemaligen Arbeitgebers oder eine akademische Referenz

MSc Digital Transformation & Sustainability

Im MSc Digital Transformation & Sustainability gelten folgende Zulassungsvoraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes erstes Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Bezug in einem Umfang von mindestens 180 ECTS, davon 60 ECTS in wirtschaftswissenschaftlichen Fächern. Von den 60 ECTS können 15 ECTS in wissenschaftlichen bzw. quantitativen Methoden und 30 ECTS pro Jahr einschlägiger Berufserfahrung erbracht werden. Gerne prüfen wir, ob dein erstes Hochschulstudium die erforderlichen Inhalte abdeckt.
  • Studierfähigkeit in deutscher und englischer Sprache (Mindestniveau: jeweils B2 des europäischen Referenzrahmens).
  • Empfehlungsschreiben des aktuellen oder ehemaligen Arbeitgebers oder eine akademische Referenz 


Du bist unsicher, ob Du unsere Zulassungsvoraussetzungen erfüllst? Nutze unseren kostenlosen Unterlagen-Check!
 

Finanzierung Ihres Master-Studiums

Studiengebühren, Kredite und Fördermöglichkeiten

Hier findest Du Informationen über Stipendien, Studienkredite und Fördermöglichkeiten.

Schritt 2: Bewerben

Bewerbungsprozess und Auswahlverfahren

Bewerbung an der HSBA

Bitte fülle das Online-Formular aus und lade folgende Bewerbungsunterlagen als EIN PDF-Dokument (max. 10 MB) hoch:

  • Englisches Motivationsschreiben (warum hast Du dich für diesen Studiengang entschieden, Umfang max. eine DIN A4-Seite)
  • Lebenslauf, bevorzugt in englischer Sprache
  • Arbeitszeugnis(se)
  • Empfehlungsschreiben (Empfehlung einer geeigneten Institution oder Person über die akademische und/oder persönliche Eignung für den gewählten Studiengang; bspw. aktuelle oder ehemalige Arbeitgeber/Professor_innen)
  • Studienabschlussurkunde / Transcript of Records / Diploma Supplement / Grading Scale
  • Nachweis der Englischkenntnisse auf B2-Niveau CEFR (z. B. TOEFL, Cambridge, IELTS, PTE, DAAD, Nachweis über Studienaufenthalt in englischsprachigem Ausland)

Tipp: Befindest Du dich in einem Arbeitsverhältnis, solltest Du im Vorhinein die Vereinbarkeit des geplanten Studiums mit deinem Arbeitgeber abstimmen.
 

Einzelinterview

Nach Sichtung deiner Unterlagen und sofern Du die formalen Zulassungsvoraussetzungen erfüllst, wirst Du zu einem Einzelinterview mit den Studiengangsleiter_innen eingeladen. Dieses kann auch virtuell stattfinden. Im Rahmen des Einzelinterviews prüfen wir Deine persönliche und akademische Eignung. Du hast hierbei auch die Möglichkeit, die Professor_innen kennenzulernen. Findet das Interview an der HSBA vor Ort statt, erhältst Du zudem die Gelegenheit, Mitarbeiter_innen und evtl. zukünftige Kommiliton_innen kennenzulernen und einen ersten Eindruck unserer Hochschule zu erhalten. Das Interview findet im MSc Innovation Management auf Englisch und im MSc Digital Transformation & Sustainability auf Deutsch und Englisch statt.

Zulassung und Immatrikulation

Nach einem erfolgreichem Einzelinterview und positivem Votum der Zulassungskommission wird Dir ein Studienplatz angeboten und Dir der Vertrag sowie alle weiteren Informationen (z. B. zu der JOB & MASTER Vermittlung) zugeschickt. Nach Gegenzeichnung des Vertrages und Erbringung des Finanzierungsnachweises freuen wir uns, Dich an der HSBA zu begrüßen! Studienstart ist der 1. Oktober eines Jahres.

Infomaterial anfordern

Du möchtest mehr über unsere berufsbegleitenden Master-Studiengänge erfahren? Fordere hier deine kostenlose Broschüre an.

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um diesen Service auf dieser Seite zu verwenden.

Du hast Fragen an uns?

Wir helfen Dir gern persönlich weiter!

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um diesen Service auf dieser Seite zu verwenden.

Juliane Michaelis
Juliane Michaelis

Managerin Bewerberrekrutierung & Unternehmenskooperationen

+49 40 822160-932
juliane.michaelis@hsba.de

Master-Infos abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest stets über Neuigkeiten, anstehende Veranstaltungen und wichtige Termine rund um das berufsbegleitende Master-Studium an der HSBA auf dem Laufenden gehalten werden?

Jetzt registrieren

Partnerunternehmen

Mehr als 300 Partnerunternehmen unterstützen die HSBA

InnoGames GmbH
SOLAR-ENERGIEDACH GmbH PV
Allianz Trade
AÜG NETZWERK Human Resources GmbH
Deep Media Technologies GmbH
Hanseatic Bank GmbH & Co. KG
Hamburger Sparkasse AG
AMBRIAN  ENERGY  GMBH
NOREVO GmbH
WMC Wüpper Management Consulting GmbH
Deutsche Bank AG
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
GRYN GmbH
IBM Deutschland GmbH
SUND GmbH + Co. KG
Aurubis AG
MPC Capital AG
Sievert Baustoffe GmbH & Co. KG
Innovabee GmbH
Metroplan Eastern Europe GmbH
REM Capital
Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG)
leogistics GmbH
Encavis AG
PIA Media GmbH
IMPACT GmbH
HELM AG
Help Tech GmbH
SAP Deutschland SE & Co. KG
Detlev Louis Motorradvertriebs GmbH
Siemens Gamesa Renewable Energy
Hanseatische Mittelstands Treuhand GmbH
PHAT CONSULTING GmbH
Barclays Bank Ireland PLC Hamburg Branch
Vestas Deutschland GmbH
Jebsen & Jessen (GmbH & Co.) KG
Peter Döhle Schiffahrts-KG
agiles Informationssysteme GmbH
PAWLIK Consultants GmbH
Philips GmbH Market DACH
Stilwerk GmbH
C. Illies & Co. Handelsges. mbH
GHD GesundHeits GmbH Deutschland
Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH
Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft
Rock&Stars digital GmbH
GBA Group
Hamburg Commercial Bank AG
finum Riensch & Held GmbH & Co. KG
edding AG
CLUE ONE GMBH & CO. KG
Beiersdorf AG
Liesner & Co. GmbH
Lother GmbH
Gartner Deutschland GmbH
Alsterbuben GmbH
BERENBERG Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
intersoft consulting services AG
Facelift brand building technologies GmbH
e.kundenservice Netz GmbH
BIEGLO GmbH
HSBA Hamburg School of Business Administration
Tomorrow GmbH
EVEREST GmbH
PwC PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
CFlox GmbH
Hamburg Süd A/S & Co KG
Jungheinrich AG
ek robotics GmbH
Brightpoint Fund Services GmbH
ZELOS Management Consultants
Montblanc-Simplo GmbH
FKS Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG
WTS Advisory AG
Schülke & Mayr GmbH
Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
heyconnect GmbH
TUI Cruises GmbH
Maersk Deutschland A/S & Co. KG
Otto (GmbH & Co. KG)
Do it Education GmbH

FAQs

Häufig gestellte Fragen rund um das Master-Studium

Welche Master-Studiengänge kann ich an der HSBA in Hamburg studieren?

An der HSBA kannst Du zwei Master-Studiengänge studieren: Den Master of Science (Msc) Innovation Management und den Master of Science (MSc) Digital Transformation & Stustainability. Beide Studiengänge sind betriebswirtschaftlich ausgerichtet und finden berufsbegleitend in Hamburg statt.

Was ist der Unterschied zwischen einem berufsbegleitenden und einem dualen Master-Studium?

Bei einem berufsbegleitenden Master-Studium studierst Du neben dem Beruf. Du kannst bereits einen Job haben oder Dich über unsere JOB & MASTER-Vermittlung dafür bewerben. Beim dualen Studium bewirbst Du Dich direkt beim Unternehmen für einen dualen Studienplatz. Unsere Bachelor-Studiengänge sind dual, unsere Master-Studiengänge werden berufsbegleitend durchgeführt.

Wann kann ich mich für ein berufsbegleitendes Master-Studium an der HSBA bewerben?

Bewerbungen sind jederzeit möglich. Da die HSBA jedoch nur über begrenzte Studienplätze verfügt und Förderprogramme z.T. nach Eingang der Bewerbung vergeben werden, empfehlen wir eine frühzeitige Bewerbung für Dein Master-Studium. Wenn Du Dich gleichzeitig für die JOB & MASTER Vermittlung bewerben willst, empfehlen wir aufgrund des längeren Verfahrens eine frühzeitige Bewerbung an unserer Hochschule.

Fragen?Juliane Michaelis
Juliane Michaelis

Juliane Michaelis

Managerin Bewerberrekrutierung & Unternehmenskooperationen
+49 40 822160-932
juliane.michaelis(at)hsba.de

Kontakt Box: Rückruf

Zeitangaben in MESZ

Kontakt Box: Nachricht