The Power of Data

Start: März 2021 

Dauer: 2 Tage, 16 Stunden

Format: Online- / Präsenzveranstaltung

Sprache: Deutsch / Englisch

Abschluss: Zertifikat

Preis: 1.250 Euro zzgl. MwSt.

Themen und Programminhalte

The Power of Data: Visualising data, leveraging technology, gaining insight

  • Erfahren Sie alles über Big Data und die gängigen Erfassungsmethoden 

  • Lernen Sie Best-Practice-Darstellungen komplexer Daten kennen

  • Unterscheiden Sie zwischen Datenvisualisierung und visueller Analytik

  • Verstehen Sie, wann und wie Daten die Illusion von Präzision erzeugen können

  • Erkennen Sie irreführende statistische Trends

  • Unterscheiden Sie zwischen Korrelation und Kausalität

  • Erkenen Sie Kunden-Demografie und -Kategorisierung via Persönlichkeit und Vorlieben

  • Entwickeln Sie eine vorausschauende Planung durch Regression und Szenarienplanung

  • Verstehen Sie, wie Sie und Ihr Unternehmen von prädiktiven (voraussagenden) Analysen profitieren können

  • Was ist künstliche Intelligenz und warum sollten Sie sich dafür interessieren?

  • Lernen Sie, wie Sie mit genetischen Algorithmen betriebliche Prozesse optimieren können

  • Lernen SIe die Funktionsweise neuronaler Netze und Anwendungsmöglichkeiten von Datenanalyse bis zu Fotoerkennung kennen

Mehrwert

  • Erlernen Sie praktische Schritte, um Big Data zu entwickeln, zu verstehen und zu Ihrem Vorteil zu nutzen

  • Erfahren Sie alles über Kosteneinsparungspotenziale durch datengestützte Planung, Vorhersage und Entscheidungsfindung

  • Optimieren Sie Ihre Kundenbeziehungen durch eine datenbasierte, proaktive und vorausschauende Kultur

  • Reagieren Sie schneller auf neue Trends durch simulierte Datenanalyse und Datenvisualisierung

  • Erhalten Sie einen Einblick in die Funktionsweise und die Anwendungsmöglichkeiten von künstlichen Intelligenz-Methoden

  • Erhalten Sie ein Verständnis über das Potenzial und die Grenzen von Künstlicher Intelligenz

Ihre Referent_innen

Prof. Dr. Sönke Hartmann, HSBA

  • Professor für Operations Research und Logistik, HSBA, davor als Unternehmensberater im Logistikbereich tätig
  • Schwerpunkte in der Lehre: u.a. Operations Research, Künstliche Intelligenz, Statistik und Mathematik
  • Schwerpunkt in der Forschung: Operations Research, u.a. genetische Algorithmen

Prof. Ann-Kristin Hölter, HSBA

  • Professorin für Retail Management und Head of Department Marketing & Sales
  • Langjährige Tätigkeit als Unternehmensberaterin
  • Fundierte Praxiserfahrung in Customer Relationship Management, integrierte Kommunikation und Handelsmanagement

Prof. Dr. Peter Scholz, HSBA

  • Professor für Business Administration mit dem Schwerpunkt Banking
  • Über 10 Jahre Erfahrung im Investmentbanking und Privatkundengeschäft

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gern persönlich weiter!

Ina Rosentreter HSBA
Ina Rosentreter
Senior Officer Executive Education
+49 40 822160-963
ina.rosentreter(at)hsba.de
Colin Rawlins, HSBA
Colin Rawlins
Leitung Weiterbildung & Transfer
+49 40 822160 961
colin.rawlins(at)hsba.de

Tipp: Wir bieten diesen Kurs auch in Kombination mit anderen vertriebsbezogenen Kursen.

Menschen

Teams

Kultur

Innovation

Wachstum

Fragen?Ina Rosentreter HSBA
Ina Rosentreter HSBA

Ina Rosentreter

Senior Officer Executive Education
+49 40 822160-963
ina.rosentreter(at)hsba.de

Kontakt Box: Rückruf

Zeitangaben in MEZ

Kontakt Box: Nachricht