Process Management

Stefan Malzkorn

Seminarprofil

Planen – durchführen – überwachen: Informationen zu den eigenen Geschäftsprozessen richtig ­nutzen.

Nach einer einführenden Betrachtung von Zielen und Aktivitäten des Unternehmens folgt eine detaillierte Auseinandersetzung mit der Planung und Modellierung sowie der Verifizierung von Geschäftsprozessen, ergänzt durch eine Betrachtung verschiedener Prozessarchitekturen.

In einem nächsten Schritt thematisieren die Teilnehmer die Organisation von Prozessen sowie die Zuordnung von Rollen und Verantwortlichkeiten zu einzelnen Prozessschritten. Als weiterer Baustein des Prozessmanagements werden im Anschluss die prozessorientierte Erfolgskontrolle, die Kalkulation von Prozesskosten sowie das Enterprise Process Management vertieft.

Den Abschluss bildet eine Vorstellung und praxisrelevante Vertiefung von verschiedenen Technologien zur Unterstützung des aktuellen Prozessmanagements in Unternehmen. Während des gesamten Seminars werden vermittelte Inhalte im Anschluss jeweils über praxisrelevante Fallstudien aus dem Blickwinkel verschiedener Branchen vertieft und angewendet. 

Fakten zum Seminar

Kontaktstunden 40
Sprache Englisch
Leitung Prof. Dr. Kamyar Sarshar
Kosten 1.450 Euro
© 2016 HSBA