Leadership 4.0

Perrey

Seminarprofil

Arbeitswelt 4.0 - Was bedeutet das für Führung? Viele neue Schlagworte werden zurzeit in den Köpfen bewegt: Arbeiten 4.0, Agilität, Managen in der VUCA-World. Was steckt hinter den Begriffen und was bedeutet die Arbeitswelt 4.0 für Führung? Was muss neu hinein in Ihr Denken und Ihren Werkzeugkasten? Wie gehen Sie zum Beispiel vor, wenn das Team aus Mitarbeitern aus bis zu vier verschiedenen Generationen besteht und womöglich immer neu gemischt wird oder rund um die Erde verteilt sitzt. Wie motivieren Sie Mitarbeiter der Generation Y?

Ständiger Wandel ist beinahe Alltag geworden. Dennoch reagieren Menschen unterschiedlich darauf. Welche Emotionen zu managen sind,  mit welchen Strategien man erfolgreich durch den Change führt und welche Führungskräfte dabei erfolgreich sind, auch das wird ein Thema sein. Welchen Einfluss hat die Digitalisierung in ihren verschiedenen Facetten auf  Führung? Wie verändert sich die Rolle von Führungskäften, wie managt man ständige Erreichbarkeit, Arbeiten im Home Office oder im Open Space? Welchen Einfluss haben die Social Media?

Mit diesen Fragen müssen sich Führungskräfte heute zunehmend auseinandersetzen. Das Seminar  liefert Impulse und neues Werkzeug für Ihre Führungs-Toolbox. Kompakt und praxisbezogen mit Raum für Ihre persönlichen Anliegen.

Zielgruppe

Führungskräfte, die bereits mit den Grundlagen der Mitarbeiterführung (Motivationstheorien, Führungsstile, ...) vertraut sind und sich darauf aufbauend auf den neuesten Stand in Sachen Leadership im digitalen Zeitalter bringen möchten.

Themenauswahl

  • Die Arbeitswelt von morgen
    Blitzlichter und Ableitungen
  • Herausforderungen der Smartphone-Welt
    Welche Nebenwirkungen der Digitalisierung prägen unseren Führungsalltag und mit welchen Strategien manage ich diese?
  • Generation Y und Z
    Welche Erwartungen und Werte kommen auf uns zu und wie manage ich verschiedene Generationen unter einem Dach?
  • Steter Wandel
    Welche aktuellen Erkenntnisse gibt es zu Change Management und der Motivation von Menschen in Veränderungssituationen?
  • Lebenskrisen bei Mitarbeitern
    Wie gehe ich damit um, dass immer mehr Leistungsträger am Limit sind und sorge für „Corporate Health Management“?
  • Eigene Lebensbalance
    Wie manage ich mich selbst, um den hohen Anforderungen langfristig gewachsen zu sein?

Referentin

Die Hamburgerin Maren Lehky absolvierte eine langjährige erfolgreiche Karriere im Management namhafter Unternehmen, die sie als Geschäftsleitungsmitglied eines internationalen Industrieunternehmens mit mehr als 4000 Mitarbeitern beendete. Seit 2002 ist sie Inhaberin einer Unternehmensberatung in Hamburg (www.lehky-consulting.de), die sich auf Führung, Kommunikation und Change spezialisiert hat. Darüber hinaus ist sie Autorin von inzwischen elf Büchern rund um das Thema HR Management und Führung sowie Kolumnistin, Coach, Dozentin und Keynote Speaker. Die Expertin für Leadership ist eine Frau aus der Praxis für die Praxis und begeistert Teilnehmer mit ihrer humorvollen, praxis- und nutzenorientierten Art der Vermittlung.

Fakten zum Seminar

Kontaktstunden 9
Sprache Deutsch
Leitung Maren Lehky
Kosten 790 Euro
© 2017 HSBA