Ship Management

Karin Rose

Seminarprofil

Verständnis für Methoden und Strategien in der Schiffsfinanzierung und dem Schiffsmanagement entwickeln.

Nach einer einführenden Diskussion der aktuellen politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Schifffahrtsmärkte sowie der strategischen Bedeutung der Schifffahrtsindustrie widmet sich das Seminar der Schiffsfinanzierung und Ship Banking. Hier vertiefen die Teilnehmer verschiedene Instrumente der Schiffsfinanzierung und des Kreditmonitorings. Auch das KG-Modell und ähnliche Modelle werden untersucht.

Nach einer praxisorientierten Betrachtung verschiedener relevanter Finanzmodelle und Möglichkeiten der Wettbewerbsanalyse widmen sich die Teilnehmer dem finanzorientierten Risikomanagement, sowohl allgemein für die Schifffahrt als auch speziell für die Schiffsfinanzierung. Anschließend behandelt das Seminar verschiedene Aspekte des Flottenmanagements, unter anderem der Beflaggung und Registrierung. Abschließend vertiefen die Teilnehmer verschiedene Aspekte des technischen Managements, wobei insbesondere die Themen Risikomanagement, Verfahren zur Wartung und Sicherung der Funktionsfähigkeit von Schiffen und die Akquisition von Schiffen im Vordergrund stehen. Während des gesamten Seminars werden vermittelte Inhalte mittels Fallstudien aus der Praxis angewendet.  

Ein grundlegendes Verständnis der Schifffahrt und möglichst praktische Erfahrung in einem Teil des Sektors werden vorausgesetzt.

Fakten zum Seminar

Kontaktstunden 40
Sprache Englisch
Leitung Prof. Dr. Max Johns
Kosten 1.450 Euro
© 2016 HSBA