Financial Markets & Risk Management

Cristiana Cicoria

Seminarprofil

Anwendungsorientierte Weiterbildung für Fachkräfte aus der Bank- und Versicherungswirtschaft sowie Fachinteressierte. Das Seminar unterteilt sich in die folgenden vier Module:

Modul 1: Datenanalyse und Statistik
Im Modul Datenanalyse und Statistik wird der Grundstein für die Spezialisierung gelegt. Hier werden u.a. Wahrscheinlichkeitsverteilungen und Risikomaße erläutert, die Funktionsweise des Risikoausgleichs sowie statistische Methoden der Auswertung und Analyse von Daten erarbeitet.

Modul 2: Strategisches Risikomanagement
Im Modul Strategisches Risikomanagement wird die theoretische Basis auf den Finanzmarkt und das Versicherungsgeschäft angewendet. Im Fokus stehen das Verständnis von Risiken,
deren Bewertung, die Ökonomik der Versicherungsnachfrage sowie wichtige Risikotransferinstrumente in der Praxis. Ein weiterer Kernpunkt liegt bei den Instrumenten des Risikomanagements, insbesondere der Rückversicherung und der alternativen Risikotransferprodukte.

Modul 3: Wertpapiermanagement
Das Modul Wertpapiermanagement untersucht die unterschiedlichen Finanzinstrumente näher, mit denen eine Bank handelt, bzw. die sie für die Risikosteuerung benötigt. Von Aktien und Anleihen über Fonds (Portfoliomanagement) bis hin zu Derivaten und Zertifikaten werden die wichtigsten Finanzprodukte bzw. Dienstleistungen nachgerechnet.

Modul 4: Research Seminar
Das Seminar behandelt aktuelle Fragestellungen aus der Finanz- oder Versicherungswirtschaft.

Fakten zum Seminar

Kontaktstunden 160
Sprache Englisch
Leitung Prof. Dr. Peter Scholz
Kosten 5.900 Euro
© 2016 HSBA