Digital Leadership

Seminarprofil

Der Workshop Digital Leadership klärt über die aktuellen Entwicklungen moderner Wirtschaft auf und zeigt, welche Veränderungen zukünftig anstehen. Besonderes Augenmerk gilt den Treibern der Digitalisierung und dem Trend zu Agilem Arbeiten.

Aus dem entstandenen Bild werden wir ableiten, wie sich die Führungsrolle verändert und welche Konsequenzen sich daraus für die Teilnehmer in ihrer jeweiligen Funktion ergeben. So wird eine professionelle Grundlage für die persönliche berufliche Weiterentwicklung gelegt.

Abschließend erarbeiten wir ein praktikables Vorgehensmodell für die Umgestaltung von Organisationseinheiten und ganzen Unternehmen. Darin werden die relevanten Faktoren: Menschen, Technologie und Organisation gleichermaßen berücksichtigt und zu einem funktionierenden Ganzen verbunden.

Konkrete Beispiele, praxistaugliche Instrumente und die gebündelte Erfahrung aus einer Vielzahl Unternehmen machen den Workshop zu einer wertvollen Investition für jede Führungskraft.

Themenauswahl

Business Agility

  • Wie exponentielle Geschäftsmodelle die Wirtschaft erschüttern
  • Geschwindigkeit, der Schlüsselfaktor für die digitale Welt
  • Chancen und Risiken der exponentiellen Wirtschaft

Digital Leadership

  • Management 4.0 - Aktuelle Entwicklungen der Führungsrolle
  • Digitale Persönlichkeiten - Was moderne Führungskräfte auszeichnet
  • Wie Führung Innovationen ermöglicht (oder verhindert)

Digital/Agile Transformation

  • Die unendliche Geschichte: Veränderung als Normalzustand
  • Healthy Change – Die Balance aus Veränderung und Stabilität
  • Faktor Mensch – Geschichten von Lust und Frust

Zielgruppe

Erfahrene Führungskräfte aus dem mittleren und gehobenen Management, welche die positiven Aspekte der Digitalisierung für ihre Führungsaufgaben nutzen und sich auf die veränderte Führungsrolle in der Digitalwirtschaft vorbereiten wollen.

Referent: Dr. Frank Edelkraut

Dr. Frank Edelkraut, geschäftsführender Gesellschafter der Mentus GmbH, ist langjährig erfahrener Oganisations-/Personalexperte und Führungskräftetrainer. Nach mehreren Jahren als Projektmanager in Organisationsprojekten und Trainer im Projektmanagement arbeitete er als Personalleiter und Führungskräftetrainer. Bis heute verbindet er Interimsmandate in unterschiedlichen Branchen (IT/Internet, Pharma, Handel, Investitionsgüter, Erneuerbare Energien) mit Beratungsmandaten und Führungskräftetrainings.

Seit einigen Jahren befasst sich Dr. Edelkraut intensiv mit agilen Methoden und den Konsequenzen auf Organisation und Personalmanagement und engagiert sich in der Fachgruppe Agiles Management der Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement.

Diverse Publikationen und Vorträge, u.a. auf der Manage Agile 2014 und 2015, runden das Bild ab. Als Buchautor publizierte er u.a. „Inspiring“ und „Mentoring“ bei SpringerGabler sowie zuletzt „Agiles Lernen“ bei Haufe.

An der HSBA engagiert sich Dr. Edelkraut als Mentor im Studiengang Executive MBA, als Lehrbeauftragter für „Leadership“ und als Trainer in der Executive Education.

Fakten zum Seminar

Kontaktstunden 18
Sprache Deutsch
Leitung Dr. Frank Edelkraut
Kosten 1.450 Euro
© 2018 HSBA