Agiles Projektmanagement | HSBA

Agiles Projektmanagement

Meyer

Seminarprofil

Das klassische Projektmanagement ist ein bisschen wie die Zubereitung eines Essens nach Rezept. Sie wissen genau, welche Zutaten sie in welcher Menge benötigen und auch welche Hilfsmittel Sie brauchen. Ein herkömmlicher Projektmanagementansatz würde hier perfekt zutreffen, denn Sie kaufen die Zutaten aus dem Einkaufsbudget und befolgen das Rezept. Komplizierter wird es, wenn Sie versuchen, ein neues Rezept zu erfinden. Die Technik bleibt größtenteils gleich, jedoch sind die Anforderungen weniger klar. Sie müssen mehr Budget einplanen, benötigen mehr Zutaten und müssen das Gericht vermutlich mehrmals abschmecken.

Und genau hier kommt der Ansatz des Agilen Projektmanagements zum Tragen! Risiken erkennen und Gegenmaßnahmen auf unerwartete Herausforderungen einleiten.

Im klassischen Projektmanagement haben Zielklarheit und terminierte Aufgabenplanung oberste Priorität, was auch häufig gerechtfertigt ist und zum gewünschten Erfolg führt. Doch in Zeiten der Digitalisierung von Geschäftsmodellen, kann sich diese Vorgehensweise als Hindernis herausstellen.

Agiles Projektmanagement verspricht Abhilfe, wo klassisches Projektmanagement nicht zum Erfolg führt. Der agile Ansatz bedient sich dabei bei unterschiedlichen Methoden, wie z.B. SCRUM oder KANBAN, die auf Kommunikation, Flexibilität und Anpassung setzen.

Lernziele

  • Kennenlernen von speziellen Herangehensweisen, Methoden und Techniken des agilen Projektmanagements
  • Unterschiede und Ergänzungen zu traditionellen Projektmanagement-Methoden
  • Einsatzmöglichkeiten von den wesentlichen Instrumenten in der Praxis
  • Rahmenbedingungen für agile Teams

Zielgruppe

Geschäftsführer, Projektleiter, Projektmanager, Fach- oder Führungskräfte

Referentin

Sonja Fritschi unterstützt Unternehmen dabei, Organisationen, Strukturen und Teams agil und flexibel zu gestalten. Aus ihrer eigenen Erfahrung heraus als Projektleiterin von nationalen und internationalen Großprojekten im E-Commerce kennt sie sowohl die klassische Wasserfallmethode (PMI) als auch neue, agile Projektmanagement Methoden. Als Trainerin gelingt ihr der Spagat zwischen Theorie und Praxis grandios.

Frau Fritschi ist zertifizierte SCRUM- und Kanban-Master, sowie ausgesprochene Expertin auf dem Gebiet der agilen Organisationsentwicklung.

Fakten zum Seminar

Kontaktstunden 1 Tag
Sprache Deutsch
Leitung Sonja Fritschi
Kosten 845 Euro inkl. Verpflegung und Workshop-Unterlagen
© 2019 HSBA