Junior SAP Consultant (w/m/d)

Jana Tolle

Junior SAP Consultant / Schwerpunkt SAP-Add-on Implementierung (w/m/d)

Über das Unternehmen

IKOR steht für Ideen, Konzepte und Realisierungen. Vor mehr als 20 Jahren von vier SAP-Experten gegründet, heute eine erfolgreiche Technologieberatung und ein Softwarehersteller mit über 300 Mitarbeiter_innen.

Wir als IKOR Products GmbH sind Teil des IKOR-Konzerns und entwickeln SAP-Add-ons, die den SAP Standard erweitern. Wir kreieren Produkte, die in ihrer Konzeption einzigartig am Markt sind. Diese Einzigartigkeit spiegelt sich auch in unserem Team wider: flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und viel Weiterentwicklungspotenzial. „Sein, wer man ist. Zeigen, was man kann.“ ist unsere Unternehmenskultur und diese leben wir täglich in unseren Projekten.

Für wen wir arbeiten: Unsere Kunden kommen aus allen Branchen und Sektoren. Die Produkte unterstützen dabei Unternehmen aus dem Mittelstand sowie internationale Konzerne. Wir begleiten sie im Rahmen des gesamten Lifecycles - von der Implementierung über die Anwendung bis hin zu Systemupdates.

Über die Position

  • Erweiterung und Optimierung des Leistungsportfolios in Form von SAP-Add-ons im Accounting Umfeld
  • Anforderungsaufnahme beim Kunden sowie Unterstützung bei der Erstellung und Umsetzung von Konzepten 
  • Mitarbeit bei der Planung, Konzeption und Implementierung der SAP-Add-ons inklusive Testing und Training im Kundenprojekt
  • Support und Betreuung der Kunden nach Abschluss der Projekte

Ihr Profil

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (BWL, VWL, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung), alternativ eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrung mit Bezug zu SAP FI/CO oder gute praktische Kenntnisse im Rechnungswesen sind von Vorteil
  • IT-Affinität als solide Basis für die Arbeit in einer Technologieberatung 
  • zielstrebige, umsetzungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • sicheres Auftreten und ausgeprägte Kundenorientierung
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse
  • regelmäßige Reisebereitschaft in Deutschland und dem angrenzenden Ausland (bis zu 60 % - Post-Corona-Zeit)

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate an:

Stefan Alfermann
Recruiter
IKOR AG Borselstraße 20
22765 Hamburg
E-Mail: personal@ikor.de

 

Fragen?Linda Stuckenberg HSBA
Linda Stuckenberg HSBA

Linda Stuckenberg

Senior Managerin Bewerberrekrutierung & Kommunikation
+49 40 822160-932
linda.stuckenberg@hsba.de

Kontakt Box: Rückruf

Zeitangaben in MESZ

Kontakt Box: Nachricht