Executive MBA (EMBA) Inhalte

Stefan Malzkorn

Studienaufbau

Im Rahmen des Executive MBA-Studiengangs sind 90 ECTS zu erwerben, die sich auf zehn Module und die Master‘s Thesis aufteilen.

Der generalistisch ausgelegte Studiengang deckt ein breites Spektrum der Betriebswirtschaftslehre (u.a. Finance, Accounting, Marketing, Human Resources)  sowie relevanter volkswirtschaftlicher und rechtlicher Themen ab. Die Querschnittsthemen Internationalität, Wirtschaftsethik und Governance werden in den Modulen aufgenommen und im jeweiligen Zusammenhang analysiert. Das Studium schließt mit einer viermonatigen Master‘s Thesis ab.

Studienplan

Jahr 1

# Modul ECTS Kontaktstunden
1. Turnaround Management: Introductory Case Study 6 49
2. Leadership & Human Resource Management 1 16
3. Decision Making & Economic Behaviour 9 64
4. International Strategic Management 14 97
5. Ethics, Compliance & Dispute Resolution 6 46
6. International Accounting & Governance 9 62
  Insgesamt im 1. Studienjahr 45 334

Jahr 2

# Modul ECTS Kontaktstunden
7. Corporate Responsibility & Corporate Communication 9 58
8. Financial Management 8 52
9. Entrepreneurship & Innovation 10 69
10. Going Global: Concluding Case Study 1 18
11. EMBA Thesis und Kolloquium 17 -
  Insgesamt im 2. Studienjahr 45 197

Lehrende

Prof. Dr. habil. Stefan Prigge
Studiengangsleiter M.Sc. Gobal Mgmt. & Governance and Executive MBA

Profil
Themen:
  • Corporate Governance
  • Regulierung im Finanzsektor
  • Kapitalmärkte
  • Recht und Ökonomik
  • Familienunternehmen

Prof. Dr. Henning Vöpel
Professor für Volkswirtschaftslehre und Direktor des HWWI

Profil
Themen:
  • Economics

Prof. Dr. Sarah Jastram
Inhaberin Stiftungslehrstuhl für internationale Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit

Profil
Themen:
  • Business Ethics
  • Governance
  • Strategic Corporate Social Responsibility
  • Nachhaltiges Management

Prof. Dr. Orestis Schinas
Studiengangsleiter Maritime & Logistics und Professor für Shipping

Profil
Themen
  • Maritime Policy
  • Ship Economics
  • Development Strategies

Prof. Dr. Jan Ninnemann
Studiengangsleiter Logistics Management

Profil
Themen
  • Internationales Management
  • Logistics Management
  • Global Logistics & Supply Chain Management
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre

Prof. Dr. Stefan Okruch
Vize-Rektor der Andrássy Universität Budapest

Themen
  • Anlagestrategien
  • Behavioural Finance
  • Risikosteuerung
  • Unternehmensrating
  • Nachhaltigkeits- und Risikoaspekte neuer Geschäftsmodelle

Dr. Espen Andersen
Associate Professor, Norwegian Business School

Profil
Themen:
  • Strategic Management
  • Management Information Systems
  • Technology Strategy

Dr. Nils Krause
Partner, DLA Piper UK LLP

Themen:
  • M & A-Transaktionen
  • Kapitalgesellschafts- und Konzernrecht
  • Corporate Governance
  • Corporate Compliance

Dr. Mary Papaschinopoulou
Former Director IHK NORD Brussels - Association of North German Chambers of Commerce and Industry

Themen:
  • Public Affairs
© 2016 HSBA