News

Roland Magunia

Wechsel in der Geschäftsführung

Präsidentin Prof. Dr. Insa Sjurts wird neue Geschäftsführerin der HSBA

Zum 1. Juli 2020 übernimmt Prof. Dr. Insa Sjurts, Präsidentin der HSBA Hamburg School of Business Administration, zusätzlich die Position als Geschäftsführerin der Hamburger Hochschule der Wirtschaft. Damit tritt sie die Nachfolge des langjährigen Geschäftsführers Dr. Uve Samuels an, der zum 30. Juni 2020 aus der Hochschulleitung ausgeschieden ist.  

Neben ihren bestehenden Aufgaben als Präsidentin verantwortet Insa Sjurts in ihrer neuen Funktion die strategische Ausrichtung und kaufmännische Leitung der HSBA. An ihrer Seite steht Dr. Immo Schmidt-Jortzig als stellvertretender Geschäftsführer und Director Academic & International Office. Er leitet den Studienbetrieb und ist für hochschulrechtliche Fragen zuständig.  

Dr. Uve Samuels war 13 Jahre lang als Geschäftsführer für die HSBA aktiv und hat die Digitalisierung der Wirtschaftshochschule kontinuierlich vorangetrieben. Er verlässt die HSBA, um die von ihm 2019 gegründete Innovationsplattform SQUARE eigenständig weiterzuführen. 

Foto: Joern Lorenz