Daniel Malte Hinz

Kurzprofil

Daniel ist seit Januar 2018 externer Doktorand und promoviert am Claussen-Simon Graduate Center der HSBA zum Thema „Disruptive Innovationen durch Fintechs“ und den daraus resultierenden Implikationen für Theorie und Praxis. Betreut wird Daniel von Prof. Dr. André Küster Simic. 

Daniel hat Betriebswirtschaftslehre an der University of Applied Sciences Münster sowie International Management an der University of Portsmouth studiert. Er hat mehrere Jahre in der Unternehmensberatung gearbeitet und Projekte mit dem Fokus auf Marketing, Sales & Service geleitet und sowohl im Bankensektor als auch in der Automobil- und Service-Industrie gearbeitet. Neben seiner Promotion an der HSBA arbeitet Daniel bei der Barclays Bank und ist für den Bereich Strategie & Business Development verantwortlich. Bisher hat Daniel einen Beitrag als Co-Autor in dem Buch „Enterprise 2.0 – Die digitale Revolution der Unternehmenskultur“ von Prof. Dr. Jäger veröffentlicht. 

Lehrveranstaltungen

Forschungsschwerpunkte

  • Dissertationsthema: Disruptive Innovationen durch Fintechs“ und den daraus resultierenden Implikationen für Theorie und Praxis
  • Innovationen durch Fintechs
  • Geschäftsmodelentwicklung
  • Financial Services
© 2018 HSBA