Prof. Dr. Jan Ninnemann

Kurzprofil

Jan Ninnemann hat nach seinem Studium an der Universität Hamburg und der Bordeaux Business School ein Graduate Diploma in Maritime and Port Management an der National University of Singapore erhalten und in Hamburg zum Thema „Seehafenwettbewerb in Europa“ promoviert.

Nach ersten beruflichen Stationen im Consultingbereich gründete Professor Ninnemann 2008 gemeinsam mit Dr. Thomas Rössler die „Hanseatic Transport Consultancy“, eine Strategie- und Managementberatung für Transport, Verkehr und Logistik. Ehrenamtlich engagiert er sich im Präsidium der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG).

Seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen im Bereich maritimer Logistikketten. Durch seine Forschungsarbeiten verfügt er über Spezialwissen im Bereich Seehafenwettbewerb und Seehafenhinterlandverkehr sowie der Digitalisierung in der maritimen Industrie. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit Themen der innerstädtischen Zustelllogistik (letzte Meile).

Vernetzen Sie sich mit Prof. Dr. Jan Ninnemann auf den folgenden Social Media Plattformen:
Instagram
Twitter

Lehrveranstaltungen

  • Introduction to Logistics
  • Transport Logistics
  • Maritime Logistics
  • Urban Freight Logistics
  • Global Logistics & Supply Chain Management
  • Business administration fundamentals
  • Case studies

Forschungsschwerpunkte

  • Seehafenwettbewerb
  • Seehafenhinterlandverkehr/Maritime Logistikketten
  • Intermodale Verkehre
  • System Wasserstraße
  • Zustelllogistik/Wirtschaftsverkehr
  • Digitalisierung in der maritimen Industrie

Publikationen

Zeitschriftenartikel (referiert)

Ninnemann, Jan, and A. Vierk. 2006. "Analyse zum Jade-Weser-Port - Auswirkungen auf den Hamburger Hafen als Transshipment-Hub." Verkehrsforschung online  (3): .

Ninnemann, Jan, and H. Asdonk. 2005. "Einsatz der Conjoint-Analyse im Luftverkehr - Eine empirische Untersuchung der Kundenzufriedenheit von Fluggästen." Verkehrsforschung online  (2): .

Monografien und Herausgeberschaften

Ninnemann, Jan. 2006. Seehafenwettbewerb in Europa: Eine empirische Analyse der Wettbewerbsdeterminanten am Beispiel ausgewählter Containerhäfen der Nordrange und im Mittelmeer. Hamburg : Kovač.

Zeitschriftenartikel (Nicht referiert)

Ninnemann, Jan. 2008. "Hinterlandverkehr des Hamburger Hafens - Konsolidierungspunkt Binnenhafen." Hebezeuge Fördermittel  (6): .

Artikel in Sammelband

Ninnemann, Jan. 2007. "Relevance of efficient hinterland access for the inter-port competitiveness of European container ports." In Handbook of Container Shipping Management: Vol. 2: Management Issues in Container Shipping, ISL Book Series (33), ed. by Pawlik, Thomas, and Christel Heidelof, 227-237. Bremen.

Konferenzbeiträge

Ninnemann, Jan. 2008. "Lkw-Kollaps im Hamburger Hafen? Lösungsansätze und Perspektiven." Paper presented at the Presentation on DVWG Port Conference, Hamburg, 14.11.2008.

Ninnemann, Jan. 2008. "Europäische Hinterlandverkehre auf der Schiene - Anforderungen und Entwicklungsperspektiven." Paper presented at the Presentation on VDV-Kongress, Hamburg, Feb. 2008.

Ninnemann, Jan. 2007. "Hinterland Congestion - Entwicklungstrends und Lösungsansätze für den Hamburger Hafen." Paper presented at the Presentation on DVWG Port Conference, Hamburg, 30.11.2007.

Ninnemann, Jan. 2006. "Potenzialanalyse für ein trimodales Containerterminal - Dargestellt am Beispiel des Mainhafens Hanau." Paper presented at the Presentation on Binnenhafenkongress, Essen, 21.11.2006.

Ninnemann, Jan. 2006. "Seehafenwettbewerb in Europa - Österreich im Spannungsfeld zwischen Nordrange und Mittelmeer." Paper presented at the Presentation on Internationales Verkehrssymposium, Linz, 08.06.2006.

Präsentationen auf Konferenzen

Ninnemann, Jan. 2017. "Städte sind die Zentren des Konsums und des urbanen Lebens. Wie Hotspots in Europa und Übersee ihre Logistik organisieren und was deutsche Logistikmanager davon lernen können." Presentation held at the Wiehler Forum 2017 - Neugier als Antrieb, Wiehl, 19.09.2017.

Ninnemann, Jan. 2017. "Last-Mile-Logistics in Ballungsräumen – Neue Formen der innerstädtischen Zustelllogistik." Presentation held at the Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft - Jahresverkehrskongress. Klimaziele 2050 – unerreichbar für den Verkehrssektor?, Braunschweig, 17/19.05.2017.

Ninnemann, Jan. 2011. "Auswirkungen der Fehmarnbeltquerung auf den Verkehr in den Ostseeanrainerstaaten." Presentation held at the DVWG Conference „Tausend neue Möglichkeiten“, Berlin, 29.11.2011.

Sonstige Veröffentlichungen

Ninnemann, Jan. 2017. "Norddeutschland als führender Standort für additive Fertigungsmethoden im Hafen- und Logistikumfeld." Jahreskonferenz 2017 - Logistik schafft Lösungen. Hamburg, 14.06.2017.

Ninnemann, Jan. 2017. "Norddeutschland als führender Standort für additive Fertigungsmethoden im Hafen- und Logistikumfeld." Fabcon – 3D-Druck Messe. Erfurt, 21.06.2017.

Ninnemann, Jan. 2011. "Seehafenhinterlandverkehr in Norddeutschland im Zeichen der Umschlagprognose 2025." Presentation held at the Presentation on Regionalkonferenz der Metropolregion Hamburg, Hamburg, 04.11.2011.  (Scientific presentation)

Ninnemann, Jan. 2010. "Zukunft des Frankfurter Hafens - Perspektiven der Hafenentwicklung." Presentation held at the .  (Presentation for practitioners)

Andere Aktivitäten

Ninnemann, Jan. 2017. "Podiumsdiskussion "Mit den Binnenhäfen die Stadt der Zukunft gestalten" at Jahrestagung vom Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen - Binnenhäfen und ihre Bedeutung für die Volkswirtschaft, Karlsruhe, 17.10.2017." .

Ninnemann, Jan. 2017. "Eröffnungsrede des 4. Deutschen Mobilitätskongress: Vernetzte Mobilität - mehr als mobile Netze, Frankfurt am Main, 17.10.2017." .

© 2018 HSBA