Prof. Dr. Arnd Graf von Westarp

Kurzprofil

Kurzprofil

Arnd von Westarp ist seit Januar 2022 Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der HSBA im Department Strategy & Leadership.

Professor Westarp studierte Wirtschaftsmathematik an der Universität Hamburg und den MBA Studiengang Shipping an der HSBA. 2021 promovierte er an der Universität Regensburg zum Thema „Entwicklung von Digitalisierungsmöglichkeiten in der Linienschifffahrt unter Berücksichtigung von Unsicherheiten“. Bevor er an die HSBA berufen wurde, arbeitete er viele Jahre als Liniendienstentwickler und Linienkoordinator bei der Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG. Seit 2014 ist er als Lehrbeauftragter im Bachelor- und Masterbereich an der HSBA tätig.

Lehrveranstaltungen

  • Allgemeine BWL
  • Strategisches Management
  • Projektmanagement
  • Quantitative Methods
  • Operations Research
  • Management Game

Forschungsschwerpunkte

  • Entwicklung eines Absatzprognosesystems
  • Entwicklung von mathematischen Modellen, die sowohl die Fahrplandaten als auch die Ladungsmengen der Hamburg Süd und auch der Partnerredereien umfassten, um einen optimalen Gewinn zu berechnen und die dafür notwendigen Schritte zu bestimmen
  • Entwicklung von Modellen für der Reduktion von Treibstoffverbrauch
  • Entwicklung eines Risikomanagement-Modells, das sowohl Kostenkontrolle als auch Kundenzufriedenheit einbezieht

Publikationen

Zeitschriftenartikel (referiert)

von Westarp, Arnd and Orestis Schinas. 2016. "A Fuzzy Approach for Container Positioning Considering Profit Optimization." Transportation Research Part E: Logistics and Transportation Review  92: 56 - 66.