Dr.-Ing. MSc. Kati Herzog

Kurzprofil

Dr.-Ing. MSc. REM+CPM Kati Herzog ist seit Oktober 2018 für die Professur "Real Estate Management & Leadership" im Rahmen des Studiengangs MSc Real Estate & Leadership verantwortlich.

Nach ihrem Diplomstudium des Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Darmstadt (TUD) und der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (Schweiz) hat sie 2005 an der TUD zum Thema „Lebenszykluskosten & Sustainability“  promoviert. Von 2006 bis 2008 absolvierte Kati Herzog den berufsbegleitenden Masterstudiengang Real Estate Management & Construction Project Management (REM + CPM) an der Bergische Universität Wuppertal und der University of Reading Business School (UK). Die drei Bausteine statten Kati Herzog mit interdisziplinarem Wissen zum Bau- und Immobilienmanagement über den gesamten Lebenszyklus aus.

Kati Herzog hat mehrjährige Erfahrung in der Mitarbeiter- und Unternehmensführung sowie in der Bau- und Immobilienwirtschaft mit Projekten in Deutschland, Österreich und UK. Als Führungskraft in unterschiedliche Linien- und Stabsfunktionen weist sie besondere Expertise in den Bereichen Building Consulting, Business Development und Projektmanagement von integralen Projekten (inkl. Schnittstellen zum Betrieb) auf. Kati Herzog war bis 2018 im Geschäftsfeld Corporate Solutions von Apleona Real Estate Management tätig. Bis 2017 war sie Mitglied der Geschäftsleitung Apleona Bauperformance GmbH (ehemals Bilfinger Bauperformance GmbH) als Leiterin Business Development & Key Account Management.

Seit ihrer Promotion begleitet Kati Herzog das Thema Sustainability & Energy Efficiency. Sie ist heute akkreditierte Auditorin und Expertin für Green Building & Real Estate Portfolios und engagierte sich in diversen bau- und immobilienwirtschaftlichen Spitzenverbänden und Netzwerken sowie an Hochschulen – bemüht um einen engen Austausch von Wissenschaft und Praxis / Wirtschaft.

Lehrveranstaltungen

  • Sustainability
  • Leadership
  • Construction Business Management
  • Project & Team Management
  • Material Flow & Life Cycle Analysis

Forschungsschwerpunkte

  • Sustainable Building & Real Estate Portfolios
  • Real Estate Management in Kombination mit nachhaltiger Unternehmensführung und unternehmensspezifischem Nachhaltigkeitsreporting – strategische und operative Entwicklungen
  • Corporate Real Estate Management
  • Digitalisierungsentwicklungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft
  • Future Buildings
© 2018 HSBA