Dr. Christos Stefanakos | HSBA

Dr. Christos Stefanakos

Karriere

Dr. Christos STEFANAKOS arbeitet seit Juni 2013 als Forschungswissenschaftler im Ministerium für Energie und Verkehr, SINTEF Ocean, Norwegen. Er arbeitete als Associate / Assistant Professor an der Abteilung für Marinearchitektur der Universität von Westattika (UNIWA), Hellas  und als Forschungsingenieur an der Nationalen Technischen Universität von Athen (NTUA), Hellas.  Er erhielt sein Diplom 1991 von der Abteilung für Marinearchitektur und Meerestechnik, NTUA, und seinen Ph.D.  von der gleichen Abteilung im Jahr 1999. Er machte einen Post Doc im Jahr 2001 in der Schule für Marinearchitektur und Marine Engineering, NTUA.  Sein wissenschaftliches Hauptinteresse liegt im Bereich der "nichtstationären stochastischen Modellierung und Analyse multivariater Zeitreihen mariner / maritimer Parameter".  Er ist Autor / Co-Autor von 42 Peer-Review-Papieren, 2 Büchern und 11 überarbeiteten Präsentationen.  Er hat an einer Reihe von EU-finanzierten Forschungsprojekten teilgenommen.