Veranstaltung

Jana Tolle

Podiumsdiskussion „Wie radikal muss Nachhaltigkeit sein?"

-- Verschoben --

Die HSBA Alumni Association lädt zur Podiumsdiskussion zum Thema Nachhaltigkeit.

HSBA Sustainability

wir freuen uns, Sie zur Podiumsdiskussion unter folgendem Titel einzuladen:

Wie radikal muss Nachhaltigkeit sein? 

Experten aus verschiedenen Branchen diskutieren über die Notwendigkeit radikaler Schritte, den Fortschritt in Hamburg und den Einsatz von Technologie auf dem Weg zu einer klimaneutralen Gesellschaft. 

Wir freuen uns auf folgende Gäste:

  • Prof. Peter Wippermann, Gründer und Trendforscher des Trendbüros Hamburg
  • Insa Dehne, Geschäftsführerin des Unverpacktladens Stückgut Hamburg 
  • Benjamin Borngräber, Geschäftsführer von Recyclingfüchse 
  • Frank Schweikert, Umweltaktivist und Gründer der Klimawoche Hamburg
  • Prof. Dr. Rüdiger Siechau, Sprecher der Geschäftsführung der Stadtreinigung Hamburg

Weitere Gäste aus Politik und Wirtschaft sind angefragt und werden noch kurzfristig bekannt gegeben.

Datum: Montag, 16.03.2020, 18.00 – 20.30 Uhr
Ort: Audimax, SQUARE HSBA Innovation Hub, Adolphsplatz 6, 20457 Hamburg

Im Nachgang gibt es die Gelegenheit bei Getränken und Snacks mit den Rednern ins Gespräch zu kommen.
Anmelden können Sie sich und weitere Gäste per Mail oder online über unser Registrierungsformular.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Gerne können Sie die Einladung an Ihren interessierten Bekannten- und Kollegenkreis weiterleiten.
Wir freuen uns, Sie an diesem spannenden Abend begrüßen zu können!

Der Alumni Vorstand 
(Svenja, Minou, Stef, Uve, Alex, Hauke, Mats und Tonda) 


Zur Veranstaltungsübersicht