News

Roland Magunia
News

Wie verändert sich der Einkauf durch Digitalisierung?

Der Einkaufsbereich durchlebt eine grundlegende Wandlung. Prof. Dr. Michael Höbig gibt Antworten auf wichtige Zukunftsfragen.

Automatisierung und Digitalisierung treiben den Wandel in allen Abteilungen mittelständischer Unternehmen voran – so auch im Einkauf.

Im Interview mit Inside Business beantwortet Prof. Dr. Michael Höbig folgende Fragen über die Veränderungen im Einkaufsbereich.

  • Ist es realistisch, dass Procurement in Zukunft vollautomatisiert abläuft? 
  • Wird der Beschaffungsmarkt internationaler?
  • Wie vereinfacht sich das Supply-Chain-Management durch die voranschreitende Digitalisierung?
  • Welche Bereiche des Einkaufs können aus Ihrer Sicht nicht von Maschinen übernommen werden? Wo ist der Mensch nicht ersetzbar?
  • Welche Bedeutung hat die Einkaufsabteilung zukünftig in einem mittelständischen Unternehmen, insbesondere vor dem Hintergrund von Einkauf per Maverick Buying?
  • Wird sich der klassische Produktkatalog noch eine Weile halten?

 Zum Interview

 

Weitere spannende Beiträge von Prof. Dr. Michael Höbig finden Sie auf dem Digitalblog.



© 2016 HSBA