Events

Events

Leadership 2.0

Welche neuen Herausforderungen werden an Sie als Führungskraft gestellt und was sind die aktuellen Trends und Themen, die Sie kennen sollten?

Was muss neu hinein in Ihr Denken und in Ihren Werkzeugkasten? Wie gehen Sie zum Beispiel vor, wenn das Team aus Mitarbeitern aus bis zu vier verschiedenen Generationen besteht, die jeweils andere Werte und Erwartungen mitbringen? Wie motivieren Sie Mitarbeiter der Generation Y?

Ständiger Wandel ist beinahe Alltag geworden. Dennoch reagieren Menschen unterschiedlich darauf. Welche Emotionen zu managen sind, welche Reaktionsweisen es typischerweise gibt und mit welchen Strategien man erfolgreich durch den Change führt, auch das wird ein Thema sein.

Wie gestaltet sich Führung unter dem Einfluss ständiger Erreichbarkeit durch Smartphones? Wie führt man Mitarbeiter, die im Home Office arbeiten? Wo und wie entstehen heute Stress und Konflikte in Teams? Und wie können Sie sicherstellen, dass die Mitarbeiter langfristig leistungsfähig und motiviert sind?

Mit diesen Fragen müssen sich Führungskräfte heute zunehmend auseinandersetzen. Das Seminar setzt dort an und liefert Impulse und neues Werkzeug für Ihre Führungs-Toolbox. Kompakt und praxisbezogen mit Raum für Ihre persönlichen Anliegen.

  • Kontaktstunden: 9
  • Sprache: Deutsch
  • Leitung: Maren Lehky

 

Zielgruppe

Führungskräfte, die bereits mit den Grundlagen der Mitarbeiterführung (Motivationstheorien, Führungsstile, ...) vertraut sind und sich darauf aufbauend auf den neuesten Stand in Sachen Leadership im digitalen Zeitalter bringen möchten.

 

Anmeldeverfahren

Bewerbungen um Aufnahme im Seminar Leadership 2.0 erfolgt auf Grundlage des HSBA Bewerbungsbogens mit Angaben zur Person, zur bisherigen Ausbildung, zum  beruflichen Werdegang und Erfahrungshintergrund, zur aktuellen beruflichen Position, zu den Beweggründen für den Besuch des Lehrgangs und zu den mittelfristigen Berufszielen.

Der Anmeldeschluss ist der 15. September 2016.

Die eingehenden Bewerbungen werden hinsichtlich ihrer beruflichen und wissenschaftlichen Voraussetzungen geprüft.

 

Teilnahmeentgelt

Das Teilnahmeentgelt beträgt 790 Euro und ist im Voraus zu entrichten. Die Teilnehmer erhalten hochwertige Seminarunterlagen sowie Verpflegung am Seminartag. Die Stornierung von Bewerbungen ist entsprechend der Teilnahmebedingungen der HSBA möglich.

Für zusätzliche Informationen wenden Sie sich bitte an Sabine Mauermann. 

Program/Schedule

  • Die Arbeitswelt von morgen – Blitzlichter und Ableitungen
  • Herausforderungen der Smartphone-Welt – Welche Nebenwirkungen der Digitalisierung prägen unseren Führungsalltag und mit welchen Strategien manage ich diese?
  • Generation Y – Welche Erwartungen und Werte kommen auf uns zu und wie manage ich verschiedene Generationen unter einem Dach?
  • Steter Wandel – Welche aktuellen Erkenntnisse gibt es zu Change Management und der Motivation von Menschen in Veränderungssituationen?
  • Lebenskrisen bei Mitarbeitern – Wie gehe ich damit um, dass immer mehr Leistungsträger am Limit sind und sorge für „Corporate Health Management“?
  • Eigene Lebensbalance – Wie manage ich mich selbst, um den hohen Anforderungen langfristig gewachsen zu sein?

Participation Information

Price 790 Euro

Back to listview

Note: Please be aware that pictures taken at this event may be used for HSBA publications.

© 2016 HSBA