JOB & MASTER Programme Job Profiles

Jana Tolle

Job Advertisements

Below you can find a selection of current JOB & MASTER job profiles. Please be aware that mostly all job advertisements are published in German. If you need any further information, please do not hesitate to contact us.

We look forward to your application!

Finance

Über das Unternehmen
Das Unternehme collectAI ist ein junges, international agierendes und stark wachsendes Start-up der Otto Group. Als Teil der FinTech-Branche versteht es sich als Technologieanbieter. Hierbei fokussiert es sich auf Rechnungsstellung bis hin zum Mahnwesen. Das Kundenportfolio setzt sich aus diversen Branchen zusammen, u.a. E-Commerce, Banking, Energieversorgern, Mobilität, Versicherung und andere FinTechs.

Zur Skalierung seines Wachstums sucht das Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung im Bereich Corporate Development (w/m/d) in Form eines Praktikums für 3-6 Monate in der Hamburger Hafencity. 


Über die Position

  • Du unterstützt das Corporate Development & Finance Team bei allen finanzrelevanten Themen und Fragestellungen
  • Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Schnittstelle zwischen operativen und strategischem Controlling, wobei du die gesamte Handwerkszeug eines (zukünftigen) Finance Managers abdeckst:
    • Bearbeitung von Ein- und Ausgangsrechnungen
    • monatliche Aufbereitung von Finanzberichten für das Management,
    • Pflege des rollierenden Forecasts,
    • Aufbereitung von Plan-/Ist-Abweichungen
    • Ad-Hoc Auswertungen 
    • Weiterentwicklung unserer strategischen Controlling-Werkzeuge (KPI-Dashboards)
  • Bei all diesen Themen arbeitest als Teil des Corporate Development & Finance Teams Hand in Hand mit den Team-Heads, der Geschäftsführung sowie den Fachexperten der einzelnen Business Units
     

Das Anforderungs-Profil

  • Du bist im fortgeschrittenen Stadium Deines Bachelor- bzw. im Masterstudiums im Bereich Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Fokus auf Finanzwesen
  • Du hast bereits erste Erfahrung im analytischen und ergebnisorientierten Arbeiten in Finanzthemen und berechnest Deckungsbeiträge und den Cashflow quasi zum Frühstück
  • Dein Teamgeist, Deine selbständige Arbeitseinstellung sowie Deine Kenntnisse MS Office, insbesondere mit Excel zeichnen Dich aus
  • Du lässt Dich von einer SAP Oberfläche nicht abschrecken 
  • Du bist es gewohnt auf Englisch (in Wort und Schrift) zu kommunizieren und blühst in der kulturellen Vielfalt von über 12 unterschiedlichen Nationen Deiner Kollegen sichtlich auf
     

Das Angebot

  • Du erhältst die Möglichkeit ab Deinem ersten Tag Verantwortung in einem aufstrebenden Start-up im konzernnahen Umfeld zu übernehmen
  • Dafür stehen Dir erfahrene Projektmanager für intensives Coaching zur Seite und Du wirst auf Basis von learning on the job Einblicke in diverse Business Units erhalten
  • Du arbeitest in einem internationalen Team aus erfahrenen Technologie- und Businessexperten in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld in der Hamburger Hafencity
  • Unternehmensvorteile wie Einkaufsrabatte, HVV-Proficard und diverse weitere Vergünstigungen als Otto Group Mitarbeiter
     

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Über das Unternehmen
Die REM CAPITAL AG ist mit 70 Mitarbeitern Teil der 1.800 Mitarbeiter großen Hypoport AG, Deutschlands ältestem Fintech und einem der erfolgreichsten S-DAX Unternehmen.  
REM Capital berät mittelständische und große Kunden bei Unternehmensfinanzierungen und der Erschließung öffentlicher Fördermittel. Das Team konnte bereits weit über 600 Unternehmen erfolgreich bei der Umsetzung ihrer Investitions- und Innovationsvorhaben begleiten. Einen inhaltlichen Schwerpunkt bildet die Investoren- und Bankensuche für Erneuerbare Energien. Mit unserer Kompetenz in diesem Bereich tragen wir aktiv zum Klimaschutz bei, denn nur mit finanziellen Mitteln können diese Projekte umgesetzt werden.


Über die Position

  • Als Teil unseres Teams bist du von Anfang an vollintegriert im Finanzierungsprozess. 
  • Du unterstützt bei der Vorbereitung von Präsentationen und Financial Models. Gemeinsam verschaffen wir uns einen detaillierten Überblick über die wirtschaftliche Situation von Erneuerbaren Energieprojekten und erarbeiten daraus maßgeschneiderte Finanzierungsvorschläge.
  • Von Anfang an spielst du bei Kunden eine wichtige Rolle, sofern du Spaß daran hast.

Das Anforderungs-Profil

  • Du bist im Bachelor- oder Masterstudium und möchtest deine bereits erworbenen Kenntnisse im Financial Model (Excel) Bereich in der Praxis anwenden und dein Wissen ausbauen.
  • Neben analytischen Fähigkeiten hast du Freude daran im Team zu arbeiten.
  • Du erkennst komplexe Zusammenhänge und bist in der Lage auch eigenverantwortlich zu arbeiten.
  • Du hast sehr gute MS-Office-Kenntnisse.
  • Du verfügst über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Das Angebot

  • Dauer deiner Tätigkeit: mindestens 6 Monate auf 20-40h/Woche Basis, ab sofort möglich.
  • Bei uns bist du Teil eines großen Netzwerks und hast die Möglichkeit auch in anderen Unternehmensbereichen zu hospitieren.
  • Hierarchien gibt es bei uns nicht. Du hast Raum zum Gestalten und Mitwirken sowie die Möglichkeit, die eigenen Ideen und Ziele zu verfolgen.
  • Ein echtes Miteinander im Team mit freundlichen und motivierten Kollegen.
  • Während deiner Tätigkeit steht dir ein fester Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung.
  • Offen gelebte Feedback-Kultur.
  • Zahlreiche Benefits, wie z. B. Home Office, gefüllte Kühlschränke mit Joghurt, Obst, Getränken und Smoothies stehen dir zur Verfügung - und natürlich haben wir auch After-Work-Partys!

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Über das Unternehmen
Die Allianz: Eine Erfolgsgeschichte von 1890 bis heute. Ein weltweites Netzwerk von 250 operativ tätigen Gesellschaften in mehr als 70 Ländern. Rund 85 Millionen Kunden weltweit. Unser Kerngeschäft: Versicherung, Vorsorge, Vermögen. Für Ihre Karriere bei der Allianz bedeutet das: eine Welt voller Chancen und Möglichkeiten.

Ihre Position
Das Hochschulabsolventenprogramm (Bachelor ausreichend) Traineeprogramm Sales Management ist das Sprungbrett für Ihre Karriere im Vertrieb der Allianz. Es ist in vier Phasen unterteilt:

  • Einstiegsphase (Monate 1 - 6) – Sie sind in einer Agentur als Kundenbetreuer/in eingesetzt und verschaffen sich Kenntnisse im Verkauf, sowie Erfahrungen im Umgang mit Menschen. Das benötigte Fachwissen erlernen Sie parallel mithilfe der Allianz Außendienst Akademie. Nach drei Monaten legen Sie die IHK-Sachkundeprüfung zum Versicherungsfachmann/frau ab.
  • Verkaufsphase (Monate 7 - 18) – Der Fokus liegt auf der Funktion als Kundenbetreuer/in und der Vertiefung Ihrer Vertriebskenntnisse. In Monat 15 legen Sie die Prüfung zum Finanzanlagenfachmann/frau vor der IHK ab. Parallel zum Blended Learning Konzept, durchlaufen Sie den Karrierekompass. Dabei handelt es sich um ein online gestütztes Assessment Verfahren, das Ihnen und Ihrem Vorgesetzten eine frühzeitige Orientierungshilfe für Ihre weitere Entwicklung bietet.
  • Explorationsphase (Monat 19) – Sie führen Hospitationen in den möglichen Zielfunktionen durch, um diese im Anschluss individuell mit Ihrem/r Vorgesetzten auszuwerten.
  • Entscheidungsphase (Monate 20 - 24) – In dieser Phase wird die Entscheidung über die angestrebte Anschlusstätigkeit auf Grundlage des Karrierekompasses und Ihrer individuellen Stärken und Interessen, getroffen.

Ihr Profil
Wir suchen starke Persönlichkeiten mit Verkaufstalent, Willen zum Erfolg und dem Potenzial eine verantwortungsvolle Fachkarriere zu starten oder Führungsverantwortung zu übernehmen.

  • Ein zügig und mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium
  • Offenheit und Freude am Arbeiten mit Menschen
  •  Bereitschaft, Verantwortung und Führungsaufgaben zu übernehmen
  •  Teamfähigkeit
  • Vertriebsorientierung
  • Erfahrungen durch Praktika und gesellschaftliches Engagement
  • Kundenverständnis und Kommunikationsstärke
  • Eigeninitiative, Ausdauer und Überzeugungskraft
  • Mobilität und Flexibilität

Das Angebot

  •  Dich erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag, an dem kein Tag mit dem anderen zu vergleichen ist
  • Flache Hierarchien
  • Anschlusstätigkeit als Führungskraft, Spezialist/in, Unternehmer/in oder Vertriebstrainer/in möglich
  • 30 Urlaubstage
  • Überwiegend flexible Arbeitszeiten
  • Wir bieten unseren Mitarbeitern/innen einen Zuschuss zur HVV Proficard
  • Allianz Leasing Programm
  • Corporate Benefit Programm
  • Betriebliche Altersvorsorge und private Unfallversicherung

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

Über das Unternehmen
Das Unternehmen ist ein etablierter Investmentmanager, seit 2005 an der Börse notiert und seit März 2017 im Segment Scale der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet. Das Unternehmen entwickelt sich zu einem führenden Vermögensverwalter und Asset-Manager für offene Wertpapierfonds in Deutschland. Ein dynamisches Team baut entsprechende Geschäftsmodelle mitten im Herzen der Hamburger Innenstadt. Die Basis bilden die drei Säulen LF-Linie, LF-System und LF- Vermögen. Hierbei stellt das Unternehmen seinen Kunden ein aktives Asset-Management, ein digitales PortfolioManagement (durch eigens entwickelte Algorithmen) und eine direkte Vermögensverwaltung zur Verfügung.

Ihre Position
Sie absolvieren an der HSBA - Hamburg School of Business Administration ein 2,5-jähriges Masterstudium und können Ihr fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen unmittelbar in dem Unternehmen einsetzen. Gleich vom ersten Tag an wird Ihnen eine Menge Verantwortung übertragen und spannende Einblicke in die Finanzwelt gewährt. Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Unterstützung der Project Manager bei der Planung und Durchführung von (Teil-)Projekten
  • Koordination, Abstimmung sowie Vor- und Nachbereitung von Projektbesprechungen
  • Übernahme von Arbeitspaketen in Programmen und Projekten
  • Mitwirkung bei Prozessanalysen und -optimierungen
  • Unterstützung bei Maßnahmen zur Qualitätssicherung in Projekten
  • Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen sowie von Budget Forecasts und Terminplänen

Ihr Profil

  • Sie haben einen guten Bachelor-Abschluss mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung
  • Sie haben idealerweise erste Berufserfahrung durch Praktika oder Werkstudententätigkeiten sammeln können
  • Sie verfügen über eine hohe Affinität für die digitale Welt
  • Sie bringen gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-OfficeProgrammen mit (Word, Excel, PowerPoint, ThinkCell und iOS Anwendungen)
  • Sie haben einen strukturierten Arbeitsstil sowie die Fähigkeit zu analytischem Denken und Abstraktion
  • Sie begeistern durch Ihre hohe Eigeninitiative und Lernbereitschaft, sowie Spaß an einer agilen Arbeitsweise
  • Fließende bis sehr gute Deutsch-Kenntnisse

Das Angebot

  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie Eigenverantwortung und persönlichen Gestaltungsspielraum
  • Sicherheit eines etablierten Unternehmens mit Start Up Flair und einem tollen Betriebsklima
  • Sie kennen uns und wir kennen Sie – nach Ihrem Abschluss sind das die besten Voraussetzungen für eine Karriere bei der Lloyd Fonds AG
  • Moderne, innovative Arbeitsumgebung
  • Übernahme der Studiengebühren

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

Project Management

Du möchtest in einem Unternehmen der Medizintechnik wertvolle praktische Erfahrungen sammeln und Dir parallel die betriebswirtschaftlichen und ökonomischen Zusammenhänge in einem berufsbegleitenden Studium aneignen? Du siehst Deine Zukunft in einem innovativen Healthcare Unternehmen und es reizt Dich, Geschäftsmodelle und Lösungen in eine digitale Welt zu transformieren?

Das Angebot
Eine ideale Kombination aus Theorie und Praxis ab dem 01.10.2020:

  •  Du absolvierst während des Studiums zwei spannende Stationen. Deine Einsätze entscheiden sich individuell nach Deinen Fähigkeiten und Wünschen. Während Deines praktischen Einsatzes erhältst Du umfangreiche Einblicke in die Arbeit in einem digitalen Gesundheitskonzern.
  • Das theoretische Handwerkszeug zu Themen wie agiles Arbeiten, Customer Journey und nachhaltiges Wirtschaften in einem digitalisierten und globalisierten Umfeld erhältst Du an der HSBA. Dort lernst Du wie komplexe Projekte erfolgreich durchgeführt werden und erfährst alles über die Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit.
  • Wir vergüten selbstverständlich Deinen praktischen Teil bei uns und übernehmen für Dich die Studiengebühren der HSBA.

Diese Aufgaben erwarten Dich

  • Aktive Gestaltung der Transformation von Philips in einen digitalen Gesundheitskonzern
  • Projektmanagement im Bereich Digitalisierung und Nachhaltigkeit
  • Präsentationen bei Geschäftspartnern und Kunden sowie Messeteilnahme
  • Unterstützung von Strategieprojekten, z.B. M&A und Partnerstrategien

Das solltest Du mitbringen:
Bei Philips legen wir viel Wert auf Vielfalt und Facettenreichtum: Wir suchen daher gezielt Bachelorabsolventen aus verschiedenen Studiengängen (Entrepreneurship, BWL, Informatik, Medizin, Gesundheitsökonomie, e-Health und Life Science Engineering oder ähnlich)

  • Du erfüllst die Zulassungsvoraussetzungen der HSBA
  • Du arbeitest erfolgsorientiert und bereicherst jedes Team als „konstruktiver
    Disrupter“
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine eigenverantwortliche
    und strukturierte Arbeitsweise zeichnen Dich aus
  • Du besitzt idealerweise erste Erfahrungen im Business Development,
    Marketing oder Consulting
  • Du beherrschst die deutsche und englische Sprache mindestens
    verhandlungssicher

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: Linda.Stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138 7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

Human Resource

Über das Unternehmen
Ihr perfekter Einstieg in das HR Management

Nordmark ist einer der weltweit führenden Hersteller biologischer Wirkstoffe und Arzneimittel in der Metropolregion Hamburg. Mittelständisch geprägt und inhabergeführt bieten wir unseren anspruchsvollen Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen von der Durchführung klinischer Studien über die Entwicklung und Formulierung von Arzneimitteln bis zur Produktion und Qualitätskontrolle. Mehr als 90 Jahre Erfahrung, Entdeckergeist und Innovation machen uns zu einem international geschätzten Partner.

Ihre Position

  •  Training on the Job: Kennenlernen der gesamten Bandbreite des HR Managements
  • Ihre Perspektive: Übernahme
  • Ihre Sicherheit: Gute, strukturierte Einarbeitung und versierte Kolleginnen und Kollegen als Sparringspartner
  • Über den Tellerrand schauen: Einsatz in anderen Abteilungen
  • Verantwortung übernehmen: Nach Einarbeitung werden Sie Ansprechpartner/in für Ihren Betreuungsbereich und für unsere Auszubildenden
  • Neues schaffen: Innovationen, neue Arbeitsmethoden und Kreativität einbringen sowie eigenverantwortlich bzw. unterstützend in Projekten arbeiten

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Bachelorabschluss mit betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt (oder vergleichbar)
  • Erste Erfahrungen im HR Management wünschenswert
  • Begeisterung für HR Management als wertegetriebenes People Business
  • Entwicklung junger Menschen als Ihre persönliche Mission
  • Gutes Teamplay mit diplomatischem Geschick und Durchsetzungskraft sowie organisierte, zuverlässige Arbeitsweise
  • Kreatives Denken mit durchdachten Konzepten und gutem Umsetzungsvermögen
  • Offenheit für neue Arbeitsweisen und Willen, sich weiter zu entwickeln

Das Angebot

  • Ein richtig gutes HR Team mit herzlichen und kompetenten Kolleginnen und Kollegen
  • Eine spannende Zukunftsperspektive mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Nordmark als Hidden Champion mit klarem Kurs, langfristigen Zielen und mitarbeiterorientierter Kultur
  • Flexible Arbeitszeiten, Langzeitkonto und Betriebliche Altersvorsorge
  • Mobiles Arbeiten, Mitarbeiterbeteiligung und Mitarbeiterrestaurant
  • EAP, Betriebssport, Gesundheitsmaßnahmen und betriebsärztliche Zusatzleistungen

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an


HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Über das Unternehmen
Das Unternehmen hat sicg auf Personalmanagement spezialisiert und schafft echte Partnerschaften zwischen Menschen und Unternehmen – seit über 30 Jahren, an mehr als 30 Standorten. Die Grundsätze sind Offenheit, Vertrauen, Zuverlässigkeit und Leidenschaft, und mit diesen Grundsätzen macht das Unternehmen die Herausforderungen der Kunden zu seinen. Ist das eine Herausforderung für Sie? Wenn Sie ein Digital Native sind, Netzwerken Ihr Leben ist und Sie sich in der Praxis behaupten möchten, dann ist dies Ihre Chance auf ein Duales Masterstudium bei einem ausgezeichneten Arbeitgeber.

Ihre Position

  •  Active Sourcing von Fach- und Führungskräften für alle unsere
    Geschäftsbereiche
  •  Effiziente Verwendung von Social Media und Suchmaschinen
  •  Direktansprache von Kunden/-innen der Agentur für Arbeit
  •  Aufbau und Pflege eines lebendigen Netzwerks und eines Kandidatenpools
  • Enge Zusammenarbeit mit den deutschlandweiten Kollegen bezüglich
    qualitativer und quantitativer Personalbedarfe
  • Recherchen und Analysen der aktuellen Medien und Märkte
  • Entwicklung und Ausbau von innovativen Such-Strategien

Ihr Profil

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung sowie ein abgeschlossenes Erststudium
  • Digital Native gepaart mit Kommunikationsstärke und visionärem Denken
  • Erste Erfahrungen im Recruiting, Active Sourcing und in der Direktansprache wünschenswert (z.B. durch Praktika)
  • Extrovertierte Persönlichkeit mit emotionaler Intelligenz und außerordentlicher Lernbereitschaft
  • Hohe analytische Fähigkeit und Affinität bezüglich neuer Recruiting Trends

Das Angebot

  • Abwechslungsreiche und ansprechende Aufgaben in Hülle und Fülle
  • Chance, kreative Ideen einzubringen und sich zu behaupten
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung einer neuen Abteilung
  • Eigenverantwortliches und unternehmerisches Arbeiten in einem smarten Team
  • Attraktive Karriereperspektiven und ein individuelles Schulungsprogramm
  • Optimale Begleitung für einen erfolgreichen Studienabschluss
  • Renommiertes und zukunftsorientiertes Unternehmen mit Herz und Seele
  • Teilzeitbeschäftigung (20 Std./Woche) möglich
  • Ansprechende Vergütung und Sozialleistungen
  • Optionale Übernahme der Studiengebühren

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an


HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

Über das Unternehmen
Das Unternehmen hat sicg auf Personalmanagement spezialisiert und schafft echte Partnerschaften zwischen Menschen und Unternehmen – seit über 30 Jahren, an mehr als 30 Standorten. Die Grundsätze sind Offenheit, Vertrauen, Zuverlässigkeit und Leidenschaft, und mit diesen Grundsätzen macht das Unternehmen die Herausforderungen der Kunden zu seinen. Ist das eine Herausforderung für Sie? Wenn Sie ein Digital Native sind, Netzwerken Ihr Leben ist und Sie sich in der Praxis behaupten möchten, dann ist dies Ihre Chance auf ein Duales Masterstudium bei einem ausgezeichneten Arbeitgeber.

Ihre Position
Für den Aufbau unseres Active Sourcing Centers suchen wir Sie, wenn Sie sich selbst als Digital Native bezeichnen, Netzwerken Ihr Leben ist und Sie sich in der Praxis behaupten möchten.

  •  Recherchen und Analysen der aktuellen Medien und Märkte
  • Entwicklung und Ausbau von innovativen Such-Strategien und Active Sourcing durch die effiziente Verwendung von Social Media
  • Direktansprache von Fach- und Führungskräften im Bereich Care People, Industrie und Handwerk
  •  Durchführung von Telefoninterviews und Vorstellungsgesprächen
  • Sicherstellung einer positiven Kandidatenerfahrung
  • Aufbau und Pflege eines lebendigen Netzwerks und eines Kandidatenpools
  • Anfertigung von ansprechenden Kandidatenprofilen
  • Enge Zusammenarbeit/Abstimmung mit den Kollegen bezüglich qualitativer und quantitativer Personalbedarfe

Ihr Profil

  • Sie haben erfolgreich ein wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium absolviert
  • Idealerweise Praktika in der Personalberatung
  • Kommunikationstalent mit betriebswirtschaftlicher Denkweise und hohem Maß an Überzeugungsfähigkeit
  • Starke Affinität bezüglich neuer Recruiting Trends und Social Media
  • Engagement, Kreativität und Leidenschaft für die Direktansprache
  • Ausgeprägte Lernbereitschaft und Selbstmotivation
  • Zielorientierte und selbständige Arbeitsweise

Das Angebot

  • Zukunftsorientiertes Unternehmen in einem expandierenden Umfeld
  • Mitarbeit in einem smarten Team
  • Chance, kreative Ideen einzubringen und sich zu behaupten
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung einer neuen Abteilung
  • Einarbeitung on the job
  • Professionelles, kollegiales Arbeitsumfeld

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an


HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

Business Development

Du möchtest in einem Unternehmen der Medizintechnik wertvolle praktische Erfahrungen sammeln und Dir parallel die betriebswirtschaftlichen und ökonomischen Zusammenhänge in einem berufsbegleitenden Studium aneignen? Du siehst Deine Zukunft in einem innovativen Healthcare Unternehmen und es reizt Dich, Geschäftsmodelle und Lösungen in eine digitale Welt zu transformieren?

Das Angebot
Eine ideale Kombination aus Theorie und Praxis ab dem 1.10.2020:

  • Du absolvierst während des Studiums zwei spannende Stationen. Neben dem Einsatz im Business Development entscheidet sich die zweite Station individuell nach Deinen Fähigkeiten und Wünschen. Während Deines praktischen Einsatzes erhältst Du umfangreiche Einblicke in die Arbeit in einem digitalen Gesundheitskonzern.
  • Das theoretische Handwerkszeug zu Themen wie Geschäftsplanung, Geschäftsmodellierung und Innovation in einem digitalisierten und globalisierten Umfeld erhältst Du an der HSBA. Dort lernst Du wie komplexe Projekte erfolgreich durchgeführt werden und erfährst alles über modernste Techniken und Prozesse für die Entwicklung und Vermarktung neuer Produkte.
  • Wir vergüten selbstverständlich Deinen praktischen Teil bei uns und übernehmen für Dich die Studiengebühren der HSBA.

Diese Aufgaben erwarten Dich im Bereich Business Development

  • Unterstützung bei der Entwicklung und Markteinführung neuer Lösungen für den DACH-Markt
  • Entwicklung und Bewertung von neuen Geschäftsmodellen
  • Ableitung und Erstellung von ersten Potenzialanalysen und konkreten Businessplänen
  • Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen anhand von Recherchen und Interviews
  • Präsentationen bei Geschäftspartnern und Kunden sowie Messeteilnahme
  • Unterstützung von Strategieprojekten, z.B. M&A und Partnerstrategien

Das solltest Du mitbringen:

  • Bei Philips legen wir viel Wert auf Vielfalt und Facettenreichtum: Wir suchen daher gezielt Bachelorabsolventen aus verschiedenen Studiengängen (Entrepreneurship, BWL, Informatik, Medizin, Gesundheitsökonomie, e-Health und Life Science Engineering oder ähnlich)
  • Du erfüllst die Zulassungsvoraussetzungen der HSBA
  • Du arbeitest erfolgsorientiert und bereicherst jedes Team als "konstruktiver Disrupter"
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise zeichnen Dich aus
  • Du besitzt idealerweise erste Erfahrungen im Business Development, Marketing oder Consulting
  • Du beherrschst die deutsche und englische Sprache mindestens verhandlungssicher

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: Linda.Stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138 7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

IT

Über das Unternehmen
Das Unternehmen ist eine unabhängige Hamburger Unternehmensberatung mit eigener Softwareentwicklung (ISMS / IT GRC QSEC), welche in der Analyse, Konzeption und Umsetzung von ISMS / IT GRC Projekten international tätig ist. Die Firma ist branchenneutral spezialisiert auf die Themenbereiche ganzheitliches Informationssicherheitsmanagement und Governance Risk Management und Compliance für Groß- und Konzernkunden.

Ihre Aufgaben

  • Zusammenarbeit mit unseren Consultants bei der Analyse, Konzeption, Umsetzung und Überprüfung von ganzheitlichen Informationssicherheitskonzepten für unsere Kunden u.a. Definition der IT-Sicherheitsorganisation und der IT-Sicherheitspolitik; Etablierung von IT-Sicherheitsprozessen oder Auswahl von technischen Lösungen zur IT-Sicherheit; Analyse vorhandener Sicherheitsvorgaben; Erstellung von Sicherheitsrichtlinien und Konzeption, Planung und dem Design von Sicherheitsprozessen.
  • Unterstützung bei der Erstellung von Projektpräsentationen und Protokollen; Qualitätskontrolle von Sicherheitsdokumenten; Koordination von Terminen; Erhebung und Konsolidierung von Projektinformationen, Unterstützung beim Projektcontrolling
  • Einarbeitung in unsere Softwarelösung QSEC und Vorführung von QSEC für Interessenten und Kunden

Ihr Profil

  • Interesse für den Bereich Informationssicherheit und IT Governance, Risk Management und Compliance
  • Technisches Verständnis und Vorkenntnisse in der Nutzung datenbankgestützter Webanwendungen
  • Erfahrung in der Erstellung von Präsentationen (mit fortgeschrittenen Kenntnissen der MS Office Produkte Word, Excel und besonders PowerPoint), Protokollen und bei der Koordination von Terminen Zur Anzeige wird der QuickTime™ Dekompressor „“ benötigt.
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kundenorientierung und professionellem Auftreten
  • Service- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an der Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • uneingeschränkte Reisebereitschaft
  • Hohes Maß von Einsatzbereitschaft, Gewissenhaftigkeit, Sorgfalt und Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das Angebot

  • Leistungsorientierte Bezahlung, gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem hochmotivierten Team
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in komplexen, internationalen Großkundenprojekten
  • Flache Hierarchien

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

Consulting

Über das Unternehmen
Das Unternehmen ist eine unabhängige Hamburger Unternehmensberatung mit eigener Softwareentwicklung (ISMS / IT GRC QSEC), welche in der Analyse, Konzeption und Umsetzung von ISMS / IT GRC Projekten international tätig ist. Die Firma ist branchenneutral spezialisiert auf die Themenbereiche ganzheitliches Informationssicherheitsmanagement und Governance Risk Management und Compliance für Groß- und Konzernkunden.

Ihre Aufgaben

  • Zusammenarbeit mit unseren Consultants bei der Analyse, Konzeption, Umsetzung und Überprüfung von ganzheitlichen Informationssicherheitskonzepten für unsere Kunden u.a. Definition der IT-Sicherheitsorganisation und der IT-Sicherheitspolitik; Etablierung von IT-Sicherheitsprozessen oder Auswahl von technischen Lösungen zur IT-Sicherheit; Analyse vorhandener Sicherheitsvorgaben; Erstellung von Sicherheitsrichtlinien und Konzeption, Planung und dem Design von Sicherheitsprozessen.
  • Unterstützung bei der Erstellung von Projektpräsentationen und Protokollen; Qualitätskontrolle von Sicherheitsdokumenten; Koordination von Terminen; Erhebung und Konsolidierung von Projektinformationen, Unterstützung beim Projektcontrolling
  • Einarbeitung in unsere Softwarelösung QSEC und Vorführung von QSEC für Interessenten und Kunden

Ihr Profil

  • Interesse für den Bereich Informationssicherheit und IT Governance, Risk Management und Compliance
  • Technisches Verständnis und Vorkenntnisse in der Nutzung datenbankgestützter Webanwendungen
  • Erfahrung in der Erstellung von Präsentationen (mit fortgeschrittenen Kenntnissen der MS Office Produkte Word, Excel und besonders PowerPoint), Protokollen und bei der Koordination von Terminen Zur Anzeige wird der QuickTime™ Dekompressor „“ benötigt.
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kundenorientierung und professionellem Auftreten
  • Service- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an der Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • uneingeschränkte Reisebereitschaft
  • Hohes Maß von Einsatzbereitschaft, Gewissenhaftigkeit, Sorgfalt und Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das Angebot

  • Leistungsorientierte Bezahlung, gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem hochmotivierten Team
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in komplexen, internationalen Großkundenprojekten
  • Flache Hierarchien

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

Marketing & Sales

Über das Unternehmen
CLARIUS.LEGAL ist gleichzeitig ein Legal Service Provider und eine Kanzlei der neuen Generation.
Durch die Kombination aus Legal Outsourcing und Legal Tech erreichen wir für unsere Mandanten Kosteneffizienz und Planbarkeit. Wir verstehen uns als externe in-house Kanzlei. Unsere Mandanten sind mittlere und internationale Unternehmen, bei denen wir als zusätzliche vorübergehende oder dauerhafte Ressource genutzt werden. Wir arbeiten als Teil des Teams. Unsere Schwerpunkte liegen inhaltlich in den Bereichen Compliance, Datenschutz sowie IT-, Zivil- und Vertragsrecht sowie in der Mass-Scale-Litigation.
Legal Support. At a Fixed Price.


Ihre Position

  • Unterstützung des Vorstands und des Berater-Teams bei verschiedenen Recherchen
  • Unterstützung im Vertrieb und Marketing
  • Erstellung von Dokumenten und Präsentationen
  • Mitwirkung bei Analysen
  • Die genaue Zusammenstellung Ihrer Aufgaben richtet sich nach Ihrem Profil und Ihren Interessen
     

Ihr Profil

  • Sie studieren derzeit BWL, VWL oder ein vergleichbares wirtschafts­wissenschaftliches Fach
  • Sie möchten Ihr Wissen praktisch und direkt im Unternehmen anwenden.
  • Erste Berufserfahrung ist willkommen, aber kein Muss.
  • Da viele unserer Mandanten international arbeiten, sollten Sie verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift vorweisen können.
  • Wir wünschen uns Motivation, Flexibilität, Zuverlässigkeit, analytische Fähigkeiten und ein professionelles Auftreten.
  • Eine Affinität zur digitalen Welt und Interesse am Rechtsmarkt, speziell an Legal Tech, runden Ihr Profil ab.

Das Angebot

  • Vielseitige Aufgaben in einem wachsenden, sich rasant entwickelnden Feld
  • Attraktive Vertragskonditionen und flexible Arbeitsbedingungen sowie die Möglichkeit, die Unternehmensentwicklung und Produkte der Kanzlei aktiv mitzugestalten.
  • Eine gute, fröhliche Start-up-Arbeitsatmosphäre sowie weitere Mitarbeiter-Benefits

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

 

Über das Unternehmen
Wir liefern unsere Produkte seit über 10 Jahren an über 20.000 POS im europäischen Handel und wollen unsere Endkunden verstärkt selber erreichen. Darum bauen wir unser E-Commerce Team aus. Dazu gehören verschiedene Bereiche, wie das Arbeiten im Amazon Vendor Account, Content Production und Online Marketing.


Die Position

  • Weiterentwicklung eCommerce mit einem breiten Portfolio
  • Mitarbeit und Unterstützung im Bereich Online-Marketing
     

 Anforderungsprofil

  • Du studierst und möchtest kontinuierlich für ca. 20 Stunden bei uns arbeiten
  • Du hast Lust auf die Arbeit mit dem Amazon Vendor Portal unseren onlineaffinen Händler-Tools
  • Du hast Lust auf Online-Marketing
  • Du hast Spass an der Recherche auf den einschlägigen Online-Marktplätzen und bei den wichtigen Online-Händlern 
  • Du bist kreativ, selbstmotiviert und arbeitest zuverlässig
  • Wünschenswert: Du hast Erfahrug im Umgang mit WordPress, Contao, plentymarkets, Microsoft Teams, Google Analytics

 

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

 

About the Company
The technology, automotive, oil and gas, food, medical and aerospace industries all have something in common: high-performance polymers. With their high heat resistance and tribological properties, these materials are used for a wide variety of applications. BIEGLO GmbH is a Hamburg based plastics distribution company specializing in high performance polymers. We provide semi-finished and granules solutions to customers not only throughout the European market, but also all over the world.
We are an international and relaxed team in the heart of Altona and are looking for a committed member for our sales department in the B2B area.


Your Position

  • Establishing new customer relationships in the plastics processing industry via telephone contact
  • Needs and potential assessment, partly via internet research
  • Maintenance of customer databases
  • Creation of offers
  • Expansion of contact with customers and prospects
  • Negotiations with customers and possibly suppliers and service providers
     

Your Profile

  • A completed business education and/or experience in sales
  • Openness in dealing with people of different origins
  • Dedication, self-motivation, ability to learn
  • Interest in the technical issues – preferably experience with polymers
  • Fluency in German and English, though other languages are an advantage
     

The Company's Offer

  • A varied range of responsibilities
  • Room for individual development and design as well as the chance to make your own contribution to our company's success
  • Working in a company with flat hierarchies and short communication and decision paths
  • Good work-life balance
  • A pleasant environment in Ottensen and membership in a fitness studio


Please send your application via email to:


HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

 

About the Company
The company is one of the leading food companies in the world and serves the world by making food people love for more than 150 years. With the freedom of a dynamic, steadily growing unit at the Hamburg site, the company offers solid job security along with the opportunity to explore new paths. The different products require an open mind and a hunger for constant changes and challenges. Strengthen their team and put your skills to use as part of our fascinating business.


Your Position

  • Become a valuable member of the Häagen-Dazs marketing team and play a key role in accelerating the brand’s growth both within the existing portfolio as well as regarding new product launches
  • Participation in the implementation of international strategy measures on the German market for the further development of the brand
  • Support in the development and activation of national campaigns
  • Carry out market and competitive analyses and derivation of recommended actions
  • Work with internal stakeholders both locally as well as with our regional and global functions
  • Manage the relationship with external BTL agencies (social media, PR, and sampling) and plan, implement and evaluate activations
  • Project lead for all product packaging designs for the German language group
  • Active participation in day-to-day business and opportunity to independently take over projects.
     

Your Profile

  • Currently in a study program focusing on economic sciences degree with an emphasis on marketing
  • Practical marketing experience in the FMCG industry and past experience working with external agency partners
  • Excellent spoken and written English
  • Good knowledge of Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Working knowledge of Nielsen Answers and the analysis of the respective data
  • Strong analytical skills
  • Ability to work independently and good project management
  • Enthusiasm and passion for brands and food
  • Team player, highly motivated and flexible
     

The Company's Offer
The company offers you the opportunity to apply your theoretical knowledge in Brand Management in a targeted manner, gain practical experience, and demonstrate your expertise at an international level.
 

Please send your written application via email to:

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

For more information: Job offer

About the Company
The technology, automotive, oil and gas, food, medical and aerospace industries all have something in common: high-performance polymers. With their high heat resistance and tribological properties, these materials are used for a wide variety of applications. BIEGLO GmbH is a Hamburg based plastics distribution company specializing in high performance polymers. We provide semi-finished and granules solutions to customers not only throughout the European market, but also all over the world.
We are an international and relaxed team in the heart of Altona and are looking for a dedicated member for our back office with experience in import/export trading.

Your Position

  • Checking and handling incoming inquiries and orders from customers
  • Clarification of technical specifications with customers and colleagues
  • Processing customer complaints
  • Management and controlling of inventory
  • Providing helpful telephone advice and support for our customers
  • Creation of shipping and customs clearance orders
  • Accounting tasks and solicitation of offers for services
     

Your Profile

  • A completed business education and / or understanding of business processes and relationships
  • Professional experience in the above areas
  • Good knowledge of MS Office
  • Good written and spoken English and German skills
  • Experience with using an ERP system
     

The Company's Offer

  • A varied range of responsibilities
  • Space for individual development as well as the opportunity to make your own contribution to our company's success
  • Opportunity to work in a company with flat hierarchies
  • Good work-life balance
  • A pleasant environment in Ottensen and membership in the gym
     

Please send your written application via email to:

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

 

Über das Unternehmen
Die Allianz: Eine Erfolgsgeschichte von 1890 bis heute. Ein weltweites Netzwerk von 250 operativ tätigen Gesellschaften in mehr als 70 Ländern. Rund 85 Millionen Kunden weltweit. Unser Kerngeschäft: Versicherung, Vorsorge, Vermögen. Für Ihre Karriere bei der Allianz bedeutet das: eine Welt voller Chancen und Möglichkeiten.

Ihre Position
Das Hochschulabsolventenprogramm (Bachelor ausreichend) Traineeprogramm Sales Management ist das Sprungbrett für Ihre Karriere im Vertrieb der Allianz. Es ist in vier Phasen unterteilt:

  • Einstiegsphase (Monate 1 - 6) – Sie sind in einer Agentur als Kundenbetreuer/in eingesetzt und verschaffen sich Kenntnisse im Verkauf, sowie Erfahrungen im Umgang mit Menschen. Das benötigte Fachwissen erlernen Sie parallel mithilfe der Allianz Außendienst Akademie. Nach drei Monaten legen Sie die IHK-Sachkundeprüfung zum Versicherungsfachmann/frau ab.
  • Verkaufsphase (Monate 7 - 18) – Der Fokus liegt auf der Funktion als Kundenbetreuer/in und der Vertiefung Ihrer Vertriebskenntnisse. In Monat 15 legen Sie die Prüfung zum Finanzanlagenfachmann/frau vor der IHK ab. Parallel zum Blended Learning Konzept, durchlaufen Sie den Karrierekompass. Dabei handelt es sich um ein online gestütztes Assessment Verfahren, das Ihnen und Ihrem Vorgesetzten eine frühzeitige Orientierungshilfe für Ihre weitere Entwicklung bietet.
  • Explorationsphase (Monat 19) – Sie führen Hospitationen in den möglichen Zielfunktionen durch, um diese im Anschluss individuell mit Ihrem/r Vorgesetzten auszuwerten.
  • Entscheidungsphase (Monate 20 - 24) – In dieser Phase wird die Entscheidung über die angestrebte Anschlusstätigkeit auf Grundlage des Karrierekompasses und Ihrer individuellen Stärken und Interessen, getroffen.

Ihr Profil
Wir suchen starke Persönlichkeiten mit Verkaufstalent, Willen zum Erfolg und dem Potenzial eine verantwortungsvolle Fachkarriere zu starten oder Führungsverantwortung zu übernehmen.

  • Ein zügig und mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium
  • Offenheit und Freude am Arbeiten mit Menschen
  •  Bereitschaft, Verantwortung und Führungsaufgaben zu übernehmen
  •  Teamfähigkeit
  • Vertriebsorientierung
  • Erfahrungen durch Praktika und gesellschaftliches Engagement
  • Kundenverständnis und Kommunikationsstärke
  • Eigeninitiative, Ausdauer und Überzeugungskraft
  • Mobilität und Flexibilität

Das Angebot

  •  Dich erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag, an dem kein Tag mit dem anderen zu vergleichen ist
  • Flache Hierarchien
  • Anschlusstätigkeit als Führungskraft, Spezialist/in, Unternehmer/in oder Vertriebstrainer/in möglich
  • 30 Urlaubstage
  • Überwiegend flexible Arbeitszeiten
  • Wir bieten unseren Mitarbeitern/innen einen Zuschuss zur HVV Proficard
  • Allianz Leasing Programm
  • Corporate Benefit Programm
  • Betriebliche Altersvorsorge und private Unfallversicherung

Für die Bewerbung und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

Für weitere Informationen: Stellenangebot

About the Company
The company is one of the most highly reputed international secondary market research companies with an expertise in the areas of B2C E-Commerce and Online Payment. Their multilingual staff researches, gathers, fi lters and translates information from thousands of reputable sources to synthesize accurate and timely reports, covering more than 100 countries and all global regions. Their market reports focus predominantly on online retail and payments, but also cover a broad range of related topics including M-Commerce, Cross-Border E-Commerce, E-Commerce Delivery, Online Gaming and many others. Their reports have been cited in some of the world’s leading media publications, including Forbes and The Wall Street Journal. They are also proud to cooperate with industry-leading companies like Bloomberg and Thomson Reuters.

About the Job
The company is looking for a motivated Client Service Representative to add to its diverse team. The company is searching for someone with a positive, can- do attitude, who is innovative, team- oriented, and an all- around people person. Their clients are their highest priority, and as the fi rst point of contact, the Client Service Representative is responsible for addressing inquiries and concerns from other companies in a professional and informative fashion. The company is looking for someone who is articulate, exercises good judgment, and solves problems with ease! Essential responsibilities include:

  • Orchestrate various levels of communications with top corporate clients, and potentially resellers and partners
  • Draft meaningful communications to resolve diffi cult B2B client service issues, following up diligently
  • Responsible for responding to inquiries or complaints on more complex products/services and/or from a wide range of clients Conduct research and/or consult with relevant internal team to gather information to address inquiry with
  • Update or modify customer accounts to resolve discrepancies
  • Work closely and effectively with the CEO to keep him well informed of current inquiries, follow-ups, ongoing issues related to client services
  • Contribute to routine office administrative including those which involve assisting other team members with specific projects

Your Profile

  • Fluent English language speaker, with professional communication skills (verbal & written!) is a must. Native speaker preferred. Proof of English language proficiency (certificate) required
  • Minimum fourth semester Bachelor’s degree completed in Communications, Business, or related field preferred; prior experience in client/ customer service preferred
  • Experience processing complex transactions and performing extensive research to resolve complex customer inquiries beneficial
  • Knowledge of principles and processes for providing client services, including phone etiquette
  • Ability to interact effectively with internal and external partners and clients/customers
  • Ability to navigate multiple computer systems, applications, and utilize search tools to find information
  • Extremely detail-oriented and highly organized
  • Demonstrated proactive approaches to problem-solving with strong decision-making capability
  • Sound judgment and flexibility in balancing competing priorities
  • Advanced/Expert Microsoft Office Knowledge (Word, PowerPoint, Excel, Outlook)

If you want to apply for this job or request more information, please contact

HSBA Hamburg School of Business Administration
Linda Stuckenberg
Marketing & Relationship Manager
E: linda.stuckenberg@hsba.de
T: +49 40 36138-7530

For more information: Job offer