Veranstaltungen

Veranstaltung

eBusiness Lounge: Marketing in einer digitalen Welt

Die eBusiness Lounge widmet sich dieses Mal dem Thema "Marketing in der digitalen Welt - zwischen Mad Men und Mathematik".

Gerne würden wir Sie zu unserer eBusiness Lounge einladen:

„Marketing in einer digitalen Welt - zwischen Mad Men und Mathematik“
Referent: Stefan Mohr, Geschäftsführer, Jung von Matt/next GmbH
Mittwoch, 12. Oktober 2016, 18.00 – 20.00 Uhr
Audimax, HKIC Handelskammer InnovationsCampus, Adolphsplatz 6, 20457 Hamburg


Seit vielen Jahren boomt alles Digitale, vollkommen zu Recht. Das sieht man insbesondere im Marketing: Technische Möglichkeiten werden frenetisch gefeiert, allerneueste digitale Entwicklungen sind oft diejenigen, die zum Gesamt-Erfolg einer Marketingmaßnahme maßgeblich beitragen. Wer noch in der klassischen Welt lebt und mit ihr arbeitet, gilt als gestrig und hat den digitalen Schuss noch nicht gehört. Alles super also? Nicht wirklich. Der User, neudeutsch für Konsument, kann nämlich seiner Werbeverdrossenheit freien Lauf lassen. Adblocker und Co. sind nur eine Facette einer Trotzreaktion dem werblichen Überangebot im Netz gegenüber, das seine Daseinsberechtigung daraus schöpft, vom User das Wertvollste zu bekommen: Seine Aufmerksamkeit. Diesem Spannungsfeld von Marketing in einer digitalen Welt widmet sich der Vortrag: Nicht nur Mechanismen und Technologie zu verstehen und anwenden zu können, sondern mit diesem Wissen begeisternde, überraschende und faszinierende Kommunikationsmaßnahmen zu entwickeln, die vom User freiwillig und gerne angenommen werden.

Stefan Mohr ist Experte für digitale Markenkommunikation und seit den kommerziellen Anfängen in der Online-Branche tätig. Er gründete eine der ersten Beratungsagenturen für Mobile Marketing, weitere Stationen waren Gruner+Jahr, Altavista, Telefónica Sonera und Razorfish. Bei Jung von Matt entwickelt der Wirtschaftsmathematiker mit seinem 90-köpfigen Team kreative Kommunikationsplattformen, Content Marketing Strategien und digitale Marketing-Maßnahmen. Herr Mohr engagiert sich als Dozent für Online und Mobile Marketing, ist Speaker auf diversen Branchenveranstaltungen und im Vorsitz des Fachkreises Full-Service-Digitalagenturen im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. aktiv.

Zur Information für Bachelor-Studierende: Für diese Veranstaltung können Ihnen im Rahmen des übergreifenden Wahlpflichtbereichs (Studium Generale) Credits in Höhe von insgesamt 0,08 angerechnet werden.

Wir freuen uns, Sie an diesem spannenden Abend begrüßen zu können und bedanken uns bei dem Verein der Freunde und Förderer für die Unterstützung dieser Veranstaltung!

Teilnahmeinformationen

Preis Kostenlos

Zurück zur Listenansicht

Hinweis: Während der Veranstaltung von der HSBA aufgenommene Fotos können ggf. für Veröffentlichungen genutzt werden.

© 2016 HSBA