Veranstaltung | HSBA

Veranstaltung

Jana Tolle

SQUARE Innovation Session: Exponentielle Innovation – Hochschulen als Innovationstreiber

Bei der ersten SQUARE Innovation Session gibt der Geschäftsführer der HSBA Einblicke in die Kernthesen seines neuen Buches "Exponentielle Innovation" und erörtert mit dem Kommunikationsleiter der Otto Gruppe, Thomas Voigt, mögliche Reformen des Hochschulbereiches zur Stützung der deutschen Wirtschaft.

„Exponentielle Innovation“ – Unter diesem Titel beschreibt der Managing Director der HSBA und SQUARE, Dr. Uve Samuels, wie eine Reform des Hochschulbereiches der deutschen Wirtschaft helfen kann, dem großen Innovationsdruck gerecht zu werden. Um dem exponentiellen Wachstum der chinesischen und amerikanischen Unternehmen nachzukommen, muss sich die deutsche Wirtschaft und damit auch die Hochschullandschaft radikal verändern. Es findet zunehmend eine Entkopplung der Lehre von der Wirtschaft statt: veränderte Anforderungen hinsichtlich Innovationsgeschwindigkeit, technologischem Know-How, sowie veränderte Prozesse und Methoden in der Wirtschaft finden zunehmend kein Abbild mehr in der Lehre. Gleichzeitig werden Innovationen der Wissenschaft kaum mehr in die Praxis überführt. Die Lösung: eine stärkere systemische Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft.



Am 05. Dezember 2019 diskutiert Thomas Voigt, Group Vice President Corporate Communications der Otto Gruppe, die Kernthesen des Buches mit Uve Samuels. Hierbei wird insbesondere die Bedeutung der Hochschulen für die Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Deutschland erörtert und Vergleiche mit dem amerikanischen sowie dem chinesischen Hochschulmodell gezogen. 



Wir möchten Sie herzlich zur SQUARE Innovation Session einladen:



„Exponentielle Innovation – Hochschulen als Innovationstreiber“

Gäste:

  • Uve Samuels: Managing Director der HSBA und des SQUARE Innovation Hub

  • Thomas Voigt: Group Vice President Corporate Communications der Otto Gruppe


Donnerstag, 05. Dezember 2019, 19.00 - 21.00 Uhr

Audimax, SQUARE HSBA Innovation Hub, Adolphsplatz 6, 20457 Hamburg




Anmelden können Sie sich und weitere Gäste per Mail oder online über unser Registrierungsformular. 



Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Gerne können Sie die Einladung an Ihren interessierten Bekannten- und Kollegenkreis weiterleiten.



Zur Information für Bachelor-Studierende: Für diese Veranstaltung können Ihnen im Rahmen des übergreifenden Wahlpflichtbereichs (Studium Generale) Credits in Höhe von insgesamt 0,08 angerechnet werden.



Wir freuen uns, Sie an diesem spannenden Abend begrüßen zu können und danken insbesondere Herrn Voigt für seine großartige Unterstützung.
 


Zur Veranstaltungsübersicht