Veranstaltung | HSBA

Veranstaltung

Jana Tolle

Intrapreneur

Workshop im Rahmen der Digital Toolbox Professional

Die digitale Transformation führt zu vielen Herausforderungen für Unternehmen, bietet aber auch eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten. Das Profil „Intrapreneurship“ konzentriert sich auf die Vermittlung von Methoden und persönlichen Fähigkeiten, die für den innovativen und unter Umständen disruptiven Wandlungsprozess notwendig sind. Der/die erfolgreiche „IntrapreneurIn“ wird aus diesem Methodensatz diejenigen auswählen und einsetzen lernen, die die Transformation in ihrem Unternehmen am besten unterstützen wird.

Bei Prof. Dr. Michael Höbig erfahren Sie, wie moderne Unternehmen unternehmerische Managementtechniken einsetzen, um ihre Unternehmenskultur zu verändern und langfristiges Wachstum zu fördern - mit besonderem Schwerpunkt auf Innovation und digitaler Transformation.

Wenden Sie die Methoden und Fähigkeiten von Start-up-Unternehmen an, insbesondere den benutzerzentrierten Innovationsprozess von Design Thinking, kombiniert mit agilen Projektwerkzeugen und einem Lean-Start-Up-Ansatz. So erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen innovativen Produktideen oder die Ihres Unternehmens zu testen und zu verbessern.

Programm/Ablauf

In diesem Tagesworkshop lernen Sie Methoden und Fähigkeiten kennen, mit denen Sie innovative und mögliche disruptive Prozesse in bestehenden Unternehmen unterstützen können. Mittels der Design Thinking-Methode erleben und erfahren Sie, wie Sie bestehende Geschäftsmodelle transformieren und neue GM entwickeln können.

Referent

Prof. Dr. Michael Höbig
Studiengangsleiter MBA Corporate Management und Leiter DI-Lab
Department Maritime & Logistics
Professor Höbig leitet das Digital Innovation Lab (DI-Lab) und ist auf akademischer Seite verantwortlich für das MBA Programm „Corporate Management“ sowie wirkt führend im M.Sc. Digital Transformation and Sustainability mit.


Zur Veranstaltungsübersicht
© 2019 HSBA