Veranstaltung | HSBA

Veranstaltung

Jana Tolle

Digital Week: Social Media for Insider (Insight)

Seminar im Rahmen der Digital Week 2019

Welches Potenzial steckt in Social Media und wie können B2B und B2C Unternehmen es für sich nutzen? Welche Rolle spielt dabei u.a. persuasive Kommunikation in digitalen und sozialen Medien? #Behavioral Micro-Targeting, Brainhacking u.v.m.

Die Social Media Agentur upljft gewährt Einblicke in die täglichen Fragen und Herausforderungen ihrer Kunden hinsichtlich des Umgangs sowie des dahinterstehenden Umsatzpotenzials. Der CEO & Co. Founder von Gymjunky sportswear berichtet über die Social Media Erfolgsstory von Gymjunky und gewährt gleichzeitig einen Blick hinter die Kulissen bezüglich der täglichen Herausforderungen und eigenen Regeln im Bereich der sozialen Medien.

Die Teilnehmer erhalten vertiefendes Hintergrundwissen aus dem Bereich der Kommunikation: Warum und wie können die digitalen sozialen Medien unsere Entscheidungen beeinflussen und unser Verhalten verändern? Freuen Sie sich auf spannende Einblicke verschiedener Perspektiven und einen angeregten Austausch.

Programm/Ablauf

Referenten

Heiko Hebig
Partnership Manager Zentraleuropa
Instagram

Heiko Hebig ist Partnership Manager für Zentraleuropa bei Instagram. Er ist seit 2012 bei Facebook, wo er zunächst für Platform Partnerships zuständig war, bevor er zu Instagram wechselte. Vor seiner Zeit bei Facebook war er bei der SPIEGEL-Gruppe als Leiter für neue Geschäftsfelder tätig. In seiner Position als Head of Digital Media bei Hubert Burda Media leitete er zuvor das F&E-Team des Media Innovation Lab, einem digitalen Think Tank. Während er bei Hubert Burda Media arbeitete, war er außerdem als Global Trend Scout für die DLD Conference zuständig. Heiko Hebig ist Experte in den Bereichen Weblogs, Social Software, Internet Communities und Content Management Systeme. Seine professionelle Karriere hat er im Icon Medialab begonnen, wo er Projekte für Kunden wie Mastercard, Doubleclick und Altavista geleitet hat.

 

Zia Nadjib
CEO & Co Founder
Gymjunky GmbH

Zia Nadjib is Co Founder and CEO of Gymjunky Sportswear. The Brand was created in 2014 and launched in March 2015. Born and raised in Braunschweig Germany, Zia visited over 9 different schools in 2 different countries while he managed to graduate from 2 Schools (Valencia High School in Los Angeles and Ricarda Huch Gymnasium in Braunschweig). Growing up trilingual (German, Farsi and English) and being the youngest of 6 kids (3 boys, 3 girls), it became Zia’s expertise to solve problems and being creative in any way. He started his first company when he was 18 right after he moved from California back to Germany. Until now he has worked for different startups in Hamburg and Berlin before he decided to start Gymjunky one of the fastest growing sportswear companies in Germany together with his partner Roberto Curto. 

 

Roxane Rafatian
Director Strategy & New Business
upljft

Roxane beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Thema Social Media & Digital Advertising und hat 2011 eine der ersten Agenturen mit einer Spezialisierung auf Facebook und Co. gegründet. Mittlerweile arbeitet sie als Director Strategy & New Business bei upljft (Ende 2015 als digitale Kreativagentur gegründet) und berät Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen zum Thema erfolgreiche Kampagnen im Digital Web.

 

Prof. Dr. Gregor Hopf
Head of Department Medienmanagent & IT
HSBA

Prof. Dr. Gregor Hopf leitete zuletzt bis April 2016 die Geschäftsstelle Digitalisierung im Staatsministerium Baden-Württemberg, die alle Aspekte der Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft für die  Landesregierung Baden-Württembergs unter Ministerpräsident Kretschmann koordinierte.Zuvor war er 2013/14 kommissarischer Leiter der politischen Grundsatzabteilung im baden-württembergischen Staatsministerium. Seit 2007 ist er Professor für Betriebswirtschaftslehre (Medienmanagement) an der Hamburg School of Business Administration mit den Schwerpunkten digitale Geschäftsmodelle, digitale Transformation und Kommunikation in den online Medien. Vor seiner Zeit an der HSBA kann Herr Professor Hopf auf eine langjährige, internationale Managementkarriere in der Entertainment-Industrie mit einem besonderen Schwerpunkt auf Live-Entertainment sowie damit verbundenen Produktionen im Fernsehen und der Musikindustrie in den USA, Großbritannien und Deutschland zurückblicken. An der HSBA leitet er das Forschungs-Department für Medienmangement und IT an der HSBA. Seine Promotion erlangte er an der London School of Economics and Political Science, seinen Master (MBA) von der Kelley School of Business (Indiana University) mit dem Schwerpunkt Corporate Finance (Mergers and Acquisitions und Real Estate Finance).

Moderation

Dr. Michael Schellenberg
Dr. Michael Schellenberg ist Dozent für Marketing Management. Er studierte Betriebswirtschaftslehre sowie Internationales Marketing, und promovierte an der University of Strathclyde in Glasgow zum Thema Networking und Internationalisierungsstrategien von High-Tech SMEs. Zuvor arbeitete er in Unternehmensberatungen und betreute internationale Marktforschungsprojekte. Forschungsschwerpunkte sind Netzwerkbeziehungen von SMEs sowie International Entrepreneurship.

Weitere Impressionen

Prof. Dr. Gregor Hopf
Dr. Michael Schellenberg

Zur Veranstaltungsübersicht
© 2019 HSBA