Veranstaltung

Jana Tolle
Veranstaltung

Konferenz „G20 – Leadership for Sustainable Business?“

Nehmen Sie am 10. Mai an den Panels und interaktiven Workshops teil und erfahren Sie mehr über die Handlungsmöglichkeiten der G20-Staaten im Hinblick auf die Förderung einer nachhaltigen und fairen Ökonomie.

Wir möchten Sie herzlich einladen an unserer Konferenz mit dem Thema „G20 – Leadership for Sustainable Business?“ teilzunehmen.

An dem Tag werden zwischen 13.30 und 20.00 Uhr Panels und interaktive Workshops stattfinden, die sich unter anderem mit den folgenden Kernfrage befassen:

  • Was sind die Handlungsmöglichkeiten der G20-Staaten im Hinblick auf die Förderung einer nachhaltigen und fairen Ökonomie?
  • Was sind unsere Erwartungen an das anstehende G20-Treffen in Hamburg?
  • Welche Maßnahmen sind aus der G7-Leaders-Erklärung zu Responsible Supply Chains hervorgegangen?
  • Welche Formen der Kooperationen zwischen staatlichen Akteuren und Unternehmen im Kontext von Nachhaltigkeit sind besonders erfolgreich? 

Programm/Ablauf

Die interaktiven Workshops behandeln folgende Themen:

  • Human Rights Due Diligence in international Supply Chains
  • Green Building Strategien
  • Supply Chain Traceability
  • CSR-Richtlinie und Nationaler Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte

Bestätigte Panelist/innen:

  • Frank Hoffer, ILO/ACT
  • Jürgen Janssen, Leiter Sekretariat Bündnis für nachhaltige Textilien
  • Dr. Laura Schneider, Econsense - Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft
  • Maren Barthel, Senior Manager · Sustainability Management, Otto Group
  • Maximilian Heyde, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
  • Nanda Bergstein, Head of Vendor Relations and Sustainability Non Food, Tchibo
  • Isabel Ihde, Referentin für Energie- und Umweltpolitik, Handelskammer Hamburg
  • Ulla Hüppe, Corporate Sustainability Management, Henkel AG & Co. KGaA
  • Kirsten Kück, Sustainability Manager, Aurubis AG
  • Dr. Michael Arretz, VFI Verband Deutscher Fertigwarenimporteure
  • Dr. Thomas Weber, Leiter des Referates Nachhaltigkeit, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
  • Andreas Schindler, Geschäftsführer, Don Limón GmbH

Moderator/innen der Workshops und Panels:

  • Andreas Zamostny, Schlange & Co, Consultants for Corporate Responsibility
  • Dr. Delia Schindler Tchibo, Zukunftsrat
  • Tim Feld, CR-Consultant, Scholz & Friends Reputation
  • Dr. Norbert Taubken, Geschäftsleiter, Scholz & Friends Reputation
  • Dr. Doris Hillger, Handelskammer Hambur
  • Isabel Ebert, Business & Human Rights Resource Centre, London
  • Prof. Dr. Sarah Jastram, Dr. Jürgen Meyer Chair of International Business Ethics and Sustainability HSBA

 Veranstalter:

  • HSBA - Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit
  • Handelskammer Hamburg

Kooperationspartner:

  • Dr. Jürgen Meyer Stiftung
  • Business and Human Rights Center London
  • Schlange & Co, Consultants for Corporate Responsibility

Das vollständige Programm finden Sie hier:
G20 Programm

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht, gerne können Sie sich aber noch auf die Warteliste setzen lassen.

Teilnahmeinformationen

Preis Kostenlos

Zurück zur Listenansicht

Hinweis: Während der Veranstaltung von der HSBA aufgenommene Fotos können ggf. für Veröffentlichungen genutzt werden.

© 2017 HSBA