News

Roland Magunia

Graduierung 2020: Feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen

Im Festzelt statt im Börsensaal feierte die HSBA dieses Jahr den Abschluss ihrer Absolventinnen und Absolventen bei Freunden, auf dem Campus der Bucerius Law School.

Anders als gewohnt, aber nicht weniger feierlich wurden gestern 295 Absolventinnen und Absolventen der Bachelor- und Masterstudiengänge der HSBA verabschiedet. Aus gegebenem Anlass fand die Graduierungsfeier nicht im großen Kreis aller statt, sondern Studierende und Redner blieben im Festzelt mit ausreichend Abstand und frischer Luft unter sich. Per Live Übertragung konnten Familie, Freunde und Partnerunternehmen dennoch an diesem wichtigen Event teilnehmen.

 

Fotos: Roland Magunia

Highlights aus dem Studienjahr 2019/20

Das Studienjahr 2019/2020 hat – nicht zuletzt auch bedingt durch die Corona Pandemie – der Hochschule viele Veränderungen gebracht, die mit einer klaren Fokussierung auf Qualität und Werte einhergehen. Mit der neuen Präsidentin Prof. Dr. Insa Sjurts, die zum Juli 2020 auch die Position der Geschäftsführerin übernommen hat, steht die Hochschule unter einer starken Führung. Mit dem Umzug in den neuen Campus an der Willy-Brandt Straße ist die HSBA nun auch in Hinblick auf Raum und Technik bestens für die Zukunft aufgestellt. Und auch das enge Vertrauensverhältnis zur Hamburger Wirtschaft zahlt sich aus: Seit Anfang des Jahres ist die Zahl der Partnerunternehmen von 250 auf 300 angestiegen.


Wir danken allen Rednerinnen und Rednern für Ihren wichtigen Beitrag. Unser besonderer Dank gilt zudem der Bucerius Law School für Ihre Unterstützung und die Möglichkeit, auf dem Bucerius Campus zu feiern!