News

Roland Magunia
News

Elbe 4.0 – Digitalisierung bietet Potenziale für die Elbschifffahrt

Der Transportsektor steht vor weitreichenden Veränderungen. Die fortschreitende Digitalisierung ermöglicht neuen, mitunter branchenfremden Wettbewerbern mit disruptiven Geschäftsmodellen den etablierten Binnenschiffern Kunden und Marktanteile streitig zu machen.

Im Zuge einer Untersuchung zur Digitalisierung des Elbkorridors (Elbe 4.0) wurden von Prof. Dr. Jan Ninnemann und seinem Team von HTC Consulting & Innovation in einem umfangreichen Verfahren übergeordnete Digitalisierungstrends und deren Relevanz für die Elbschifffahrt analysiert, Best-Practice-Ansätze evaluiert und hierauf aufbauend konkrete Aktionsfelder definiert.

Zum Beitrag

Prof. Dr. Jan Ninnemann
Prof. Dr. Jan Ninnemann


© 2017 HSBA