Hamburg, 16. Januar 2013

Kauf und Verkauf von Unternehmen in der Krise

Neues Fachbuch bietet Know-how und praktisches Handwerkszeug für Entscheider

Hamburg, 16. Januar 2013 – Taktik, Erfolgsfaktoren, Risiken – das neue Fachbuch „Distressed Merger & Acquisition“ bietet Käufern und Verkäufern von kriselnden Unternehmen hilfreiches Fachwissen, Einblick in Erfahrungen von Experten und konkretes praktisches Handwerkszeug. In der von Prof. Dr. Christoph Bauer (HSBA Hamburg School of Business Administration) und Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho (HAW Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg) herausgegebenen Publikation werden insbesondere der hohe Zeitdruck und die Besonderheiten bei dem Erwerb von (fast) insolventen Unternehmen betrachtet. Es richtet sich an Geschäftsführer, Finanz-Vorstände, Rechtsanwälte, Investoren sowie Wissenschaftler und Studierende.

Distressed Merger & Acquisition - Kauf und Verkauf von Unternehmen in der Krise
Hrsg.: Christoph Bauer, Jens-Eric von Düsterlho
Fachbuch, 2013. 264 Seiten, Softcover, 49,95 € inkl. MwSt.
Springer Gabler Verlag ISBN 978-3-8349-3421-5
Rezensionsexemplare:
http://www.springer.com/about+springer/media/contact

Über die Herausgeber

Prof. Dr. Christoph Bauer ist Professor für Entrepreneurship, Media und Finance an der HSBA Hamburg School of Business Administration. Er hat über 20 Jahre in der Telekommunikations- und Medienindustrie als CFO und COO etwa für Bertelsmann und AOL gearbeitet. Weitere Informationen unter www.hsba.de/Christoph.Bauer.

Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der HAW Hamburg und war bis 2012 Leiter des Departments Finance & Accounting an der HSBA. Er verfügt über umfassende Berufserfahrung im Bereich Finanzmanagement und M&A-Transaktionen aus Tätigkeiten bei KPMG, der AWD Holding und der Holsten-Brauerei. Weitere Informationen unter www.haw-hamburg.de/beschaeftigte/name/jens-eric-von-duesterlho.html.


Print this page

Start printing

Recommend this page