Home / HSBA / Departments / Applied Economics / Team / Prof. Dr. Henning Vöpel

Applied Economics

Prof. Dr. Henning Vöpel

Tel.: +49 40 340576-334
Fax: +49 40 340576-776
E-Mail: Henning.Voepel@no spam pleasehsba.de

Henning Vöpel has been Professor for Economics at HSBA Hamburg School of Business Administration since 2010. In 2014, he was appointed for director and member of the executive board at the Hamburg Institute of International Economics (HWWI). Additionally, he holds the position of Senior Economist for Health and Sports Economics at HWWI. His research areas include business cycle analysis, fiscal and monetary policy as well as sports and health economics.

After studying economics at the Universität Hamburg, Professor Vöpel completed his doctorate in 2004 on the topic of the stabilisation effects of fiscal policy. At the same time he worked as a research associate in the Faculty for Business and Economics. For the next two years, he worked as an independent business consultant.

In 2006, Professor Vöpel took part in the joint economic forecast of the leading economic research institutes on behalf of the German government twice. In 2009, he was invited by the US Department of State to carry out research in locations such as Washington D.C., San Francisco and Boston (Harvard and MIT) as part of the International Young Leadership Program.

Lectures

  • Microeconomics
  • Macroeconomics
  • International Economics
  • Game Theory

Research Areas

  • Business cycle analysis and forecasting
  • Fiscal policy, monetary policy and financial markets
  • Sports and health economics
  • Game Theory

Publications

Monographs and edited books


Geyer, Gunnar, Heinz Locher, Jochen Pimpertz, Thomas Straubhaar, and Henning Vöpel. 2006. Wachstum und Beschäftigung im Gesundheitswesen. Beschäftigungswirkungen eines modernen Krankenversicherungssystems. Beiträge zum Gesundheitsmanagement. Baden-Baden.

Vöpel, Henning. 2004. Stabilisierungswirkungen der Geldpolitik - eine theoretische und empirische Analyse. Frankfurt a. M.

Book chapters


Vöpel, Henning. 2012. „And the winner is… Regionalwirtschaftliche und standortpolitische Effekte von Sportgroßveranstaltungen“. In Beiträge zum 3. Symposium der Sportpolitik, 09.-10. Juni 2011, ed. by Groll, Michael. Köln.

Vöpel, Henning, and Thomas Straubhaar. 2012. „Estabilización y ajuste: la próxima etapa de la UEM“. In En defensa del euro, ed. by Estudios de Politíca Exterior SA. Madrid.

Bräuninger, Michael, and Henning Vöpel. 2010. „Globalization and Growth: A Macroeconomic Perspective“. In Globalization 2.0 - A Roadmap to the Future from Leading Minds, ed. by Ijioui, R. zusammen mit al.. Berlin.

Vöpel, Henning. 2010. „Regionalökonomische und standortpolitische Analyse von Sportgroßveranstaltungen“. In Handbuch Sportpolitik, ed. by Tokarski, W., and K. Petry. Schorndorf.

Steinhardt, Max, and Henning Vöpel. 2008. „Champions des Sports: Ein empirischer Vergleich deutscher Sportstädte“. In Jahrbuch Sponsoring 2008, ed. by Strahlendorf, Peter. Hamburg.

Straubhhaar, Thomas, and Henning Vöpel. 2006. „Reformblockaden und ihre Überwindung: Was lässt sich aus der Ökonomik der Reform für eine Reform des schweizerischen Gesundheitswesens lernen? “. In Das Gesundheitswesen. Schriftenreihe des Instituts für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis, ed. by Schaffhauser, R., H. Locher, and T. Poledna. St. Gallen.

Refereed journal articles


Vöpel, Henning. 2013. „Stabilität und institutionelles Design einer nicht-optimalen Währungsunion - spieltheoretische Bedingungen für eine Lösung der Euro-Krise“. Vierteljahreshefte zur Wirtschaftsforschung, 82(2): 61-75.

Berlemann, Michael, and Henning Vöpel. 2012. „Tournament Incentives and Asset Price Bubbles: Evidence from a Field Experiment“. Economics Letters, 115(2): 232-235.

Bräuninger, Michael, and Henning Vöpel. 2009. „Globalisation, Trade, and Growth: A Macroeconomic Perspective“. Intereconomics, 44(3): 185-192.

Other journal articles


Vöpel, Henning. 2015. „Konjunkturschlaglicht: Weltwirtschaft am (politischen) Scheideweg“. Wirtschaftsdienst, 95(1).

Vöpel, Henning. 2014. „Konjunkturschlaglicht: EZB: Ohne Fiskalpolitik gegen Deflation?“. Wirtschaftsdienst, 94(10).

Vöpel, H., and S. Müller-Using. 2014. „The EU's migration and development policy: New approaches in economics for more effective public aid“. Intereconomics, 49(2).

Vöpel, Henning. 2013. „Zwischen Dollar und Renminbi - die Zukunft des Euro im globalen Währungssystem“. Wirtschaftspolitische Blätter, 60(2).

Vöpel, Henning. 2013. „Wirtschaftsmacht Bundesliga“. Aus Polititk und Zeitgeschichte, 63(27-28).

Straubhhaar, Thomas, and Henning Vöpel. 2012. „Alternativen zum ESM: Ökonomische und politische Stabilisierung der Europäischen Währungsunion“. Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 61(1).

Vöpel, Henning. 2012. „Konjunkturschlaglicht: Euroraum - Schuldenkrise und Rezessionsgefahren“. Wirtschaftsdienst, 92(1).

Straubhhaar, Thomas, and Henning Vöpel. 2012. „Euro- und Finanzkrise: Sollte die EZB ihre Aufgaben über die Inflationsbekämpfung hinaus erweitern?“. ifo Schnelldienst, 65(2).

Vöpel, Henning. 2012. „Konjunkturschlaglicht - EZB-Mandat: Was kann, was darf die Geldpolitik?“. Wirtschaftsdienst, 92(10).

Vöpel, Henning, and Thomas Straubhaar. 2012. „Inflation und Schuldenabbau“. Wirtschaftsdienst, 92(9).

Vöpel, Henning. 2012. „Euroraum: Schuldenkrise und Rezessionsgefahren“. Wirtschaftsdienst, 92(1).

Vöpel, Henning, and Thomas Straubhaar. 2012. „Stabilisierung einer nicht-optimalen Europäischen Währungsunion“. Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 61(1).

Vöpel, Henning. 2012. „Eurobonds - Ausweg oder Irrweg?“. Wirtschaftsdienst, 92(6).

Straubhhaar, Thomas, and Henning Vöpel. 2011. „Leviathan gegen Raubtier: Zum Verhältnis von Staat und Finanzmärkten in Zeiten der Globalisierung“. Wirtschaftsdienst, 91(12).

Vöpel, Henning. 2011. „Do We Really Need Financial Fairplay in European Club Football? An Economic Analysis“. CESifo DICE Report, 2011(3).

Vöpel, Henning. 2011. „Konjunkturschlaglicht: EZB: Zinswende auf unbestimmte Zeit verschoben“. Wirtschaftsdienst, 91(10).

Leschus, Leon, Silvia Stiller, and Henning Vöpel. 2010. „Verkehrschaos oder Green Cities? - Städte der Zukunft“. Internationales Verkehrswesen, 62(6).

Vöpel, Henning. 2010. „Konjunkturschlaglicht - EZB: Geldpolitik im heterogenen Währungsraum“. Wirtschaftsdienst, 90(7).

Vöpel, Henning. 2009. „Wettbewerb und Regulierung in der Fußball-Bundesliga“. WiSt Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 38(12).

Bräuninger, Michael, Sebastian Schröer, Sven Schulze, and Henning Vöpel . 2008. „CO2-Einsparpotenziale des Energieträgers Erdgas“. Zeitschrift für Energiewirtschaft, 32(1).

Feddersen, Arne, Tim Sievers, and Henning Vöpel. 2005. „Steht der Fan wirklich im Mittelpunkt? - eine ökonomische Analyse der Ticketvergabe für die WM 2006“. Sportökonomie aktuell, 2006(13).

Working papers


Vöpel, H., Hüning, H., Leschus, L., Otto, A., Rossen, A., Wenzel, L., and A. Wolf. 2014. „Konjunktur 2015: Weichenstellung für den globalen Aufschwung“. HWWI Policy Paper 86, 2014.

Vöpel, Henning. 2014. „Olympische Spiele in Hamburg - produktive Vision oder teure Fiktion?“. HWWI Policy Paper 84, 2014.

Vöpel, H., J. Frieling, S. Pohlkamp, S., and J. Stöver. 2013. „Suarez und die „Hand Gottes“ - wie fair ist Fußball?“. HWWI Policy Paper, 80.

Vöpel, Henning. 2013. „Is Financial Fair Play Really Justified? An Economic and Legal Assessment of UEFA’s Financial Fair Play Rules“. HWWI Research Paper, 2013(79).

Berlemann, Michael, and Henning Vöpel. 2011. „On the Dynamics of a Communication-induced Asset Price Bubble“. Working Paper, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, 2011.

Vöpel, Henning. 2011. „Fußball-Management - mikroökonomische und spieltheoretische Modellierung von Managemententscheidungen im Profifußball“. HWWI Policy Report , 2011(17).

Bräuninger, Michael, Jörg Hinze, and Henning Vöpel . 2011. „Konjunktur 2012: Schuldenkrise dämpft Wachstum“. HWWI Policy Paper, 2011(63).

Manouguian, M., Jana Stöver, Frank Verheyen, and Henning Vöpel. 2010. „Qualität und Effizienz der Gesundheitsversorgung im internationalen Vergleich“. HWWI Policy Paper, 2010(55).

Quitzau, J., and Henning Vöpel. 2009. „Der Faktor Zufall im Fußball: Eine empirische Untersuchung für die Saison 2007/08“. HWWI Research Paper, 2009.

Vöpel, Henning. 2007. „Wie innovationsfähig ist Deutschland? - ein Gesamtindikator zur Messung der Innovationsfähigkeit“. HWWI Research Paper, 2007.

Vöpel, Henning. 2006. „Ein Zidane-Clustering-Theorem und Implikationen für den Finanzausgleich in der Fußball-Bundesliga“. HWWI Research Paper, 2006.

Vöpel, Henning. 2006. „Doping im Radsport als kollektives Gleichgewicht“. HWWI Research Paper, 2006.

Other


Vöpel, Henning, and J. Quitzau. 2015. „Olympische Spiele in Hamburg? Die wichtigsten Fakten und Argumente im Überblick“. Studie zusammen mit der Berenberg, Hamburg. Hamburg. 2015.

Vöpel, H., Dietrich, V., Hungerland, F., Puckelwald, J., Quitzau, J., Sonnberg, C., and A. Wolf. 2015. „Strategie 2030 - Freihandel“. , ed. by HWWI & Berenberg. Hamburg. 2015.

Vöpel, H., Frieling, J., Hüning, H., Straubhaar, T., and C. Wilke. 2014. „Versicherungen in Zeiten der Krise - Szenarien der Weltwirtschaft und Auswirkungen auf das Versicherungsgeschäft“. Studie im Auftrag von Aon Deutschland. Hamburg. 2014.

Vöpel, H., Pflüger, W., and J. Quitzau. 2014. „Strategie 2030 - Brasilien und die Fußball-WM 2014“. , ed. by HWWI & Berenberg Bank. Hamburg. 2014.

Vöpel, Henning. 2013. „Globale Absatzmärkte der deutschen Medizintechnik - Prognose 2020“. Studie im Auftrag der HSH Nordbank AG. Hamburg.

Vöpel, H., M. Bräuninger, T. Straubhaar, T., C. Wilke, and N. Winkeljohann. 2013. „Chancen und Risiken einer Fiskalunion“. , ed. by PwC in Kooperation mit HWWI. Frankfurt a. M.

Prigge, Stefan, and Henning Vöpel. 2013. „Strukturdiskussion beim HSV: Mehr Kapital oder mehr Kompetenz?“. HWWI Standpunkt. 2013.

Otto, Alkis H., O. Antonova, C. Koller, T. Lessing, W. Pflüger, J. Quitzau, J. Raeke, Henning Vöpel, and D. Wulf. 2012. „Strategie 2030 - Sachwerte“. , ed. by Berenberg Bank & HWWI . Hamburg. 2012.

Stöver, Jana, and Henning Vöpel. 2011. „Zukunft von Akutkliniken - Trägerschaft, Finanzierung und Versorgung“. Studie im Auftrag der HSH Nordbank. Hamburg. 2011.

Langer, Michael, Jana Stöver, and Henning Vöpel. 2011. „Strategie 2030 - Indien“. Strategie 2030 - Vermögen und Leben in der nächsten Generation, ed. by Berenberg Bank & HWWI. Hamburg. 2011.

Biermann, Franziska, Michael Bräuninger, Jörg Hinze, Klaus Matthies, Friso Schlitte, and Henning Vöpel. 2010. „Gutachten zu den wirtschaftlichen Grundlagen für die Prognose des Luftverkehrsaufkommens am Verkehrsflughafen München“. Gutachten im Auftrag des Luftamtes Südbayern. Hamburg. 2010.

Bräuninger, Michael, Jana Stöver, and Henning Vöpel. 2010. „Globale Absatzmärkte der Medizintechnik - Perspektiven und Prognosen 2020“. Studie im Auftrag der HSH Nordbank. Hamburg. 2010.

Manouguian, Maral, Jana Stöver, Frank Verheyen, and Henning Vöpel. 2010. „Qualität und Effizienz der Gesundheitsversorgung im internationalen Vergleich“. Studie von HWWI und WINEG/Techniker Krankenkasse. Hamburg. 2010.

Bräuninger, Michael, Silvia Stiller, and Henning Vöpel. 2009. „Langfristige Perspektiven von Anlagen in Sachwerten“. Studie im Auftrag der Nordcapital GmbH. Hamburg. 2009.

Bräuninger, Michael, V. Fitzner, Norbert Kriedel, C. Kusnierz-Glaz, Sven Schulze, and Henning Vöpel. 2008. „Politik-Check Pharmastandort Deutschland: Potenziale erkennen - Chancen nutzen“. Studie mit PricewaterhouseCoopers im Auftrag des Verbandes forschender Arzneimittelhersteller (VfA). . Hamburg. 2008.

Bräuninger, Michael, Leon Leschus, and Henning Vöpel. 2007. „Biokraftstoffe und Nachhaltigkeit - Ziele, Probleme, Instrumente, Lösungen“. Gutachten im Auftrag der Deutsche Shell Holding GmbH . Hamburg. 2007.

Conference Proceedings


Vöpel, Henning. 2012. „And the winner is… Regionalwirtschaftliche und standortpolitische Effekte von Sportgroßveranstaltungen“. In 3. Symposium der Sportpolitik, 09.-10. Juni 2011, Köln.


  • Affinion International GmbH
  • 24translate GmbH
  • ALDI GmbH & Co. KG Bargteheide
  • Alfred E. Tiefenbacher (GmbH & Co. KG)
  • Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH
  • Shibata FenderTeam AG
  • ARAN Holding GmbH
  • Atlantic Chemicals Trading GmbH
  • Aurubis AG
  • Autohaus Kuhn + Witte
  • AXXO GmbH
  • Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH
  • BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • BeOne Hamburg GmbH
  • BERENBERG Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG
  • Berg & Schmidt (GmbH & Co.) KG
  • Bijou Brigitte modische Accessoires AG
  • Blume 2000 Blumen-Handelsgesellschaft mbH
  • British American Tobacco (Germany) GmbH
  • BRL Boege Rohde Luebbehuesen
  • Buhck Umweltservices GmbH & Co. KG
  • Buss Group GmbH & Co. KG
  • Carlsberg Deutschland GmbH
  • C. Illies & Co. Handelsges. mbH
  • Chaindson GmbH & Co. KG
  • Christoph Kroschke GmbH
  • Closed GmbH
  • COLUMBIA Shipmanagement (Deutschland) GmbH
  • Commerzbank AG Group
  • COMP.net GmbH
  • Cordes + Partner GmbH Wirtschaftsprüfungs-gesellschaft
  • Counsel Treuhand GmbH
  • Dahler & Company GmbH
  • Delta-Sport Handelskontor GmbH
  • Deutsche Bank AG
  • Dierkes Partner
  • Dössel & Rademacher Inh. Martin Preuninger e. Kfm.
  • Dr. Steinberg & Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
  • Ebner Stolz
  • EDEKA AG
  • EMIL DEISS KG (GmbH + Co.)
  • Engel & Völkers AG
  • Ernst Rickertsen Trockenfrucht-Import Handelsges. mbH
  • ESC Wirtschaftsprüfungs GmbH
  • ESYLUX GmbH
  • Carat Deutschland GmbH
  • EOS Holding GmbH
  • Ernst & Young GmbH
  • C. E. Gätcke's Glas Gesellschaft
  • EUROPCAR Autovermietung GmbH
  • EVE Consulting und Beteiligungs. GmbH
  • e-velopment GmbH
  • fabfab GmbH - Internetversandhandel von Stoffen
  • Expertum Holding GmbH
  • Friedrich Karl Schroeder GmbH & Co. KG
  • Georg Duncker GmbH & Co. KG
  • Gerber + Kollegen Steuerberatungs-gesellschaft mbH
  • Gerhard D. Wempe KG
  • GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG
  • Globetrotter-Ausrüstung Denart & Lechhart GmbH
  • Goessler + Partner GmbH
  • Golf House Direktversand GmbH
  • Hamburg Coffee Company Hacofco Gmbh
  • COBANA FRUCHTRING GmbH & Co. KG
  • Hamburger Friseurbedarf Willy Stopperka GmbH
  • Hamburger Hafen und Logistik AG
  • Hamburger Hochbahn AG
  • Hamburger Sparkasse AG
  • HSV Fußball AG
  • Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft KG
  • Hamburger Volksbank eG
  • Handelskammer Hamburg
  • Hanseatic Bank GmbH & Co. KG
  • HanseMerkur Versicherungsgruppe
  • construktiv GmbH
  • Hapag-Lloyd AG
  • HBRT Hellwege und Partner Steuerberatungsgesellschaft
  • HCI Capital AG
  • HELM AG
  • Herden Böttinger Borkel Neureiter GmbH
  • HSH Nordbank AG
  • ICOF Europe GmbH
  • IKOR Management- und Systemberatung GmbH
  • Interbrau GmbH
  • Inter-Papier Handelsges. mbH
  • I. SCHROEDER KG (GmbH & Co.)
  • Iwan Budnikowsky GmbH & Co. KG
  • Jahreszeiten Verlag GmbH
  • Jebsen & Jessen (GmbH & Co.) KG
  • J. Fr. Scheibler GmbH + Co. KG
  • Jungheinrich AG
  • KELLOGG (DEUTSCHLAND) GmbH
  • Kirchhoff Consult AG
  • Kötter GmbH & Co. KG Security
  • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsges.
  • KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim Rechtsan-waltsgesellschaft mbH
  • L. Funk & Söhne GmbH
  • Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG
  • Marquard & Bahls AG
  • Mast-Jägermeister SE
  • Miles Fashion GmbH
  • Montblanc-Simplo GmbH
  • Nord Event Hamburg GmbH
  • NOREVO GmbH
  • Olsen GmbH & Co. KG
  • Otto (GmbH & Co. KG)
  • Pawlik Consultants GmbH
  • Performance Media Deutschland GmbH
  • Peter Jensen GmbH
  • Peter Kremser GmbH & Co. KG
  • PHD Primera GmbH & Co. KG
  • Porsche  Niederlassung Hamburg GmbH
  • Port International GmbH
  • P.S.B. Wichels GmbH
  • Quality Park Aviation Center GmbH
  • Rako Etiketten GmbH & Co. KG
  • Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH
  • Retail Support GmbH
  • Rieckermann GmbH
  • Roser GmbH
  • Roever Broenner Susat Mazars GmbH & Co. KG
  • RWE Dea AG
  • Secondella GmbH & Co. KG
  • SEDLÁK & PARTNER Unternehmensberatung (BDU) GbR
  • Service-Bund GmbH & Co. KG (Forway Consulting GmbH)
  • Sharp Electronics (Europe) GmbH
  • Shell Deutschland Oil GmbH
  • Shibata FenderTeam AG
  • Signal Iduna Gruppe
  • Funk Gruppe GmbH
  • STARCAR GmbH Kraftfahrzeugvermietung
  • GALAB Laboratories GmbH
  • STULZ GmbH
  • SVEA Lighting GmbH & Co. KG
  • Ganske Media Group
  • Sysmex Deutschland GmbH
  • thjnk
  • Trailer Lloyd Fahrzeugvermietung GmbH & Co. KG
  • Heinz Tröber GmbH & Co. KG
  • TPW Todt & Partner GmbH & Co. KG
  • TSR Recycling GmbH & Co. KG
  • Unizell Medicare GmbH
  • Vattenfall Europe Business Services GmbH
  • Vicii Trading GmbH
  • Worlée NaturProdukte GmbH
  • Wulf Gaertner Autoparts AG
  • XING AG
  • ZEUS Zentrale für Einkauf und Service GmbH & Co. KG
  • K & H Business Partner GmbH / MRI Worldwide
  • Laurens Spethmann Holding (OTG)
  • Multigear GmbH
  • ORYXGREEN Warenhandels & Marketing GmbH
  • PR MarCom Media Relations
  • Simon, Evers & Co GmbH
  • Veolia Umweltservice GmbH
  • Axel Springer AG
  • a.hartrodt (GmbH & Co) KG
  • BDP International GmbH
  • Buss Group GmbH & Co. KG
  • Conceptum Logistics GmbH
  • EDEKA AG
  • Geodis Wilson Germany GmbH & Co. KG
  • Hamburger Hafen und Logistik AG
  • DAMCO Germany GmbH
  • Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH
  • Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG
  • Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH
  • Sovereign Speed GmbH
  • RTSB GmbH
  • Veolia Umweltservice GmbH
  • SAL Heavy Lift GmbH
  • Sasol Wax GmbH
  • Hellermann Tyton GmbH
  • 24 service GmbH
  • abc packmedia GmbH & Co. KG
  • Alvern Media GmbH
  • Autohaus S&K GmbH
  • Beiersdorf AG
  • Carat Deutschland GmbH
  • CARLSEN Verlag GmbH
  • deepblue networks AG
  • Edel AG
  • element e gmbh
  • Geometry Global GmbH
  • Gruner + Jahr AG & Co KG
  • Jahreszeiten Verlag GmbH
  • Jost von Brandis Service-Agentur GmbH
  • Markenfilm Crossing GmbH
  • MBC
  • Müntzel, Blum Werbeagentur
  • MORE Marketing Organisation und Radioentwicklung GmbH & Co. KG
  • news aktuell GmbH
  • Performance Media Deutschland GmbH
  • Scholz & Friends NeuMarkt GmbH
  • Service-Team-Promotions GmbH
  • S-KON Sales Kontor Hamburg AG
  • Studio Hamburg GmbH
  • thjnk
  • Verlag Dieter Niedecken GmbH
  • Warner Music Group Germany Holding GmbH
  • WVG Medien GmbH
  • Bernhard Schulte GmbH & Co. KG
  • Becker Marine Systems GmbH & Co. KG
  • Coli Schiffahrt und Transport GmbH & Co. KG
  • Hapag Lloyd AG
  • MSC Germany GmbH
  • Norddeutsche Reederei H. Schuldt
  • TB Marine Shipmanagement GmbH & Co. KG
  • TUI Cruises GmbH
  • ALLWEX Food Trading GmbH
  • Euler Hermes Deutschland
  • Funk Gruppe GmbH
  • Heinkel Engineering GmbH & Co. KG
  • IKOR Management- und Systemberatung GmbH
  • Infront Consulting & Management GmbH
  • Otto (GmbH & Co. KG)

HSBA connects

Logo CHE Hochschulranking Logo Fibaa Logo Wissenschaftsrat

© 2015-2016 HSBA Hamburg School of Business Administration | +49 40 36138 700 | info@no spam pleasehsba.de